Gothas halbherzige Straßenführung - ein "Intelligenztest" ?

Neue Straßenführung mit altem Hausnummernhinweisschild
Gotha: Humboldtstraße | .
Das zu beschreibende Straßenviertel liegt außerhalb des „EUROPEADE“-Bereichs.
So kann ich Besucher Gothas mit diesem Beitrag nicht verwirren.

In Gothas Westviertel wurden Straßen zwischen „Neubaublöcken“ neu gemacht. Danach wurde die Straßenführung geändert.

Der hier erwähnte Teil war vorher Einbahnstraße von Hausnummer 70 nach 84 (Bild 3).
Heute ist die Einbahnstraße genau anders herum von Hausnummer 84 nach 70 (Bild 2).

Wenn aber die alten Hausnummernhinweisschilder weiter genutzt werden, gerät man schon echt durcheinander. Sollte da verwirrende Absicht dahinter stecken?

So fuhr ich kürzlich in diese umgedrehte Einbahnstraße, sah das Hinweisschild „Humboldtstraße 70 – 84“ und folgerte daraus, dass meine gesuchte 82 der vorletzte Eingang wäre. Zielstrebig fuhr ich bis dahin und stand vor der 72!
Eine weitere Runde und neuer Ansatz: Die erste Tür trug 84, die zweite Tür die gesuchte 82.

Hätte auf dem Hinweisschild gestanden „Humboldtstraße 84 – 70“, hätte ich mein Ziel sofort gefunden!
Als ich wieder wegfahren wollte und an der Einmündung zur Hauptstraße anhielt, musste ich allerdings erst einmal kräftig lachen, weil da ein Nummernhinweis unter dem Straßennamen zu sehen war mit „54 – 84“ (Bild 4).

Bleibt zu hoffen, dass die Hausnummern wenigstens erhalten bleiben.




___________________________________________________________
Weitere Beiträge von mir finden Sie in Übersicht: HIER !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 21.07.2013 | 05:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige