Großalarm in der Salzmannschule Schnepfenthal

Heute Vormittag hörte ich etliche Fahrzeuge mit Signal in Richtung Schnepfenthal fahren. Als ich dann etwas später von meinen Balkon sah, war ich von der Menge der Einsatzfahrzeuge überrascht. Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Spezialfahrzeuge waren zu sehen. Die Schüler kamen aus der Schule und sammelten sich im Park der Schule.
Eine Übung dachte ich. Aber die Nachrichten sprachen von einer möglichen Drohung. Passiert war aber zum Glück scheinbar nichts oder noch nichts.
Wollen wir hoffen, das es nur ein übler Schülerstreich war.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige