Lernen am anderen Ende der Welt: Auf zu den Kiwis!

23 Flugstunden und mit Zwischenlandung in Hongkong ca. 30 Stunden Reisezeit entfernt von Deutschland liegt Neuseeland-mein Traumziel für einen einjährigen Schulaufenthalt.

"Aotearoa" das Land der großen weißen Wolke,

wie Neuseeland auf Maori, der Sprache der Ureinwohner, liebevoll genannt wird, liegt mitten im Pazifischen Ozean und besteht aus 2 Inseln.
Ich werde auf der Nordinsel bei einer Gastfamilie in der Kleinstadt Whangarei leben und dort auf eine High School gehen. Whangarei ist die nördlichste Stadt Neuseelands und das Tor zur Bay of Island, einem der schönsten Fleckchen Erde.

Meine Gefühle fahren derzeit Achterbahn: einerseits freue ich mich wahnsinnig auf diesen neuen Lebensabschnitt in einem der schönsten Länder der Erde, anderseits sehe ich meine Familie und Freunde für sehr lange nicht.

Ich hoffe, dass ich in 30 Tagen mit "Haere Mai" herzlich von meiner neuen Familie und meinen Klassenkameraden begrüßt und mich schnell an den entspannten Lifestyle der Kiwis gewöhnen werde.

Bye the way: mein erstes Familienfest in Neuseeland wird
Midwinter -Christmas sein, welches die Kiwis generell im kältesten Monat Juli feiern

na dann:

Goodbye Deutschland!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 26.06.2013 | 08:50  
117
Anna-Lena Rönnert aus Gotha | 26.06.2013 | 09:16  
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 26.06.2013 | 10:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige