Lustig und gerne nachgemacht – hier vorgemacht

Meinen 700. Beitrag möchte ich mal ganz „abartig“ gestalten unter dem Thema „Basteln und Gestalten“.

Es gibt Mandarinen, die sich leicht schälen lassen. Wenn dabei Kinder zuschauen, ist das für sie besonders interessant, wenn dies ungewöhnlich geschieht.
Und wer sieht nicht gerne große Augen interessierter Kinder – hellwach, um alles mitzubekommen. Natürlich würden sie es gerne nachmachen. Dann wäre es besonders schön.
Das ist hier der Fall.

Einfach so, fiel mir mal eine Methode des Schälens ein, deren Ergebnis im Foto festgehalten ist:
*** 1 *** Begonnen wird mit dem Schälen an einer Stelle so, dass man rund um die Mandarine einen Streifen abschält.
*** 2 *** Kurz bevor man am Anfang wieder angekommen ist, hört man damit auf.
*** 3 *** Nun sind links und rechts neben der geschälten Spur noch zwei Teile.
*** 4 *** Jedes dieser Teile versucht man komplett / uneingerissen von der Mandarine abzulösen.
[ Im Beispiel ist das nicht gelungen. ]
*** 5 *** Der Streifen und die beiden Teile heften nun nur noch an der Mandarine und sind insgesamt von dieser behutsam zu lösen.

Im Ergebnis hat man „zwei Elefantenohren“ und einen „langen Elefantenrüssel“!
Legt man noch jeweils ein Stückchen Schokolade auf beiden Seiten des „Rüssels“, wo die „Ohren“ anfangen, sind das die perfekten „Elefantenaugen“.

Nun noch die Mandarinenscheiben einzeln hinlegen, so dass für jeden der gleiche Teil zu ersehen ist – möglichen Rest bekommt z.B. das jüngste Kind.
Dann beginnt das gemeinsame „Verschnabulieren“!

Es ist damit zu rechnen, dass dies nachgemacht werden wird, so dass man die Anzahl der momentan zu schälenden Mandarinen beschränken sollte, weil: viel ist nicht immer gut.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 29.10.2012 | 09:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige