Mal kurz Schmunzeln – das Zehn + Zweite

Lachen über humorvolle Kleinigkeiten macht gemeinsam viel mehr Spaß.
Heute: 1-„Kleid“ / 2-Diplomatenjagd / 3-Made ____________________________________

1) Im Altersheim ist Tanz angesagt. Alle Damen machen sich hübsch, suchen sich ihr bestes Kleid oder Kostüm heraus und waren natürlich zuvor zum Frisör gegangen. Es ist eine Freude, in den sich füllenden Saal zu schauen und Ergebnisse der Verschönungen zu erleben.
Plötzlich husch Frau Meier splitternackt durch den Saal und ist schon wieder im Treppenhaus verschwunden.
Verwundert neigt sich Frau Müller zu Frau Schulz mit den Worten: „Haben sie die Frau Meier eben gesehen?!!!“ – „Ja, selbstverständlich! Hat ein tolles Kleid an! Nur hätte sie es etwas mehr bügeln sollen.“

2) Bei einer Diplomatenjagt wurde ein Diplomat getroffen und verstarb unmittelbar. Als einer der Treiber bei ihm ankommt, kniet dort schon ein anderer und greift sich gerade die Geldbörse des Diplomaten, um das Geld darin an sich zu nehmen. Angesichts der großen Geldmenge wird er spontan gefragt: „Wollen wir nicht teilen?“
„Nein! – Schieß dir selber einen!“

3) Genüsslich beißt ein Junge in seinen Apfel, um danach erschrocken auszurufen, dass da eine Made herauskriecht. Kurz darauf war sie heraus und fiel runter. Sein Freund meint, dass es Ekelerregenderes gäbe. „Was kann ekeliger sein?“
„Stell Dir nur vor, Du hättest nur eine halbe Made entdeckt.“
________________________________

Aller guten Dinge sind drei, sagt man so.
Vielleicht schmunzelten wir gemeinsam.
________________________________


Bisheriges steht in der Gruppe: "Lachen, Schmunzeln - humorvolle Kleinigkeiten"
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige