Mal kurz Schmunzeln – das Zwanzigste

Lachen über humorvolle Kleinigkeiten macht gemeinsam viel mehr Spaß.
Heute: 1-erstaunt / 2-kurz / 3-ungläubig ________________________________________

1) Dem Beamten stieg der wunderbare Kaffeeduft in die Nase, als er gerade auf der dritten Seite der Illustrierte einen interessanten Artikel über neue Gehaltsregelungen liest.
Da vernimmt er die Worte seiner Frau, ob er sich nicht bald auf den Weg machen wolle, um nicht zu spät ins Amt zu kommen?
Erstaunt schließt er die Illustrierte und mein ganz verdutzt: „Oh, entschuldige, ich dachte ich wäre schon dort."

2) Enttäuscht verlässt der Student den Prüfungsraum.
Auf dem Weg zur Toilette wird er vom Professor überholt. Zwar nur künstlich lächelnd, sagt er: „Na, Herr Professor, auch dringend zur Toilette unterwegs?“ Dieser wendet sich dem Studenten kurz zu mit den Worten: „Ja, aber bilden Sie sich nichts ein! Auch dort werden sie den Kürzeren ziehen!“

3) Ein Storch ist gerade im Begriff, einen Frosch zu verschlingen, als er diesen rufen hört, er sei ein Schwan. Er hielt inne und fragte nach, weil er seinen Ohren nicht traute. Der Frosch wiederholte: „Ich bin ein Schwan!“
Nun musste der Storch aber doch etwas lächeln und fragte, wie der Frosch denn auf so einen Quatsch kommen würde? Dieser antwortete im Brustton der Überzeugung, dass ihm dies seine Frau glaubwürdigt gesagt habe!
Als der Storch immer noch ungläubig dastand, hielt der Frosch seine Hose etwas auf, so dass der Storch hineinschauen konnte und ganz erstaunt ausrief: „Mein lieber Schwan!“
________________________________

Aller guten Dinge sind drei, sagt man so.
Vielleicht schmunzelten wir gemeinsam.
________________________________


Bisheriges steht in der Gruppe: "Lachen, Schmunzeln - humorvolle Kleinigkeiten"

___________________________________________________________
Weitere Beiträge von mir finden Sie in Übersicht: HIER !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige