Mehr, als eine Brücke über die "Thüringer Waldbahn"

Gotha: Umgehungsstraße Sundhausen | .
(mit Video)

Die Umgehungsstraße von Sundhausen (bei Gotha) ist in Arbeit. Sie wird eine Parallele zur A4 zwischen „Gotha“ und „Gotha-Boxberg“ abschließen.

Das Gebiet zwischen Sundhausen und Gothas Boxberg wird sich total verändern, wie man an verschiedenen Stellen schon sehen kann und eine Vorfreude entwickelt.

Interessant ist heute schon die Überquerung der „Thüringer Waldbahn“. Musste ich einfach mit der Kamera „ansehen“ / erleben:



Vom Kreisel am Kreiskrankenhaus wird die Umehung die Waldbahn und dann die Verbindung Sundhausen-Leina überbrücken. Von diesem Startpunkt aus zieht sich schon ein breiter brauner Streifen durchs Land und lässt ahnen, was da Großes entsteht und später sich in die Landschaft hineinschmiegen wird wie das Kreiskrankenhaus.

Bei den Erdarbeiten hat man kürzlich Ausgrabungen gemacht, die diesem Werden einen Glanz vergangener Jahre geben:
Am „Tag des offenen Denkmals“ (1): Grabfunde bei Gotha


___________________________________________________________
Weitere Beiträge von mir finden Sie in Übersicht: HIER !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 28.09.2013 | 23:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige