Mein erstes Auto war ein Trabi

Jeder fängt einmal an. Vor zwanzig Jahren nach dem Erwerb der Fahrerlaubnis kaufte ich mein erstes Auto. Ich hatte nicht viel Geld nach der Ausbildung und das preiswerteste Auto auf dem Markt war ein Trabant. So wurde ich stolzer Trabantbesitzer. Ganze 9 Jahre waren wir ein Herz und eine Seele. Die Krönung unserer Beziehung war mein Verschönerungsprogramm mit Aufklebern. Hunderte Aufkleber ersetzten Schritt für Schritt die gletscherblaue Lackierung. Von Freunden und Bekannten, ob zu Weihnachten, Geburtstag oder Ostern, ich bekam Aufkleber zu allen möglichen und unmöglichen Anlässen für meinen Trabi geschenkt. Es geschah dann vor 11 Jahren als ich in Richtung Arnstadt unterwegs war. Noch heute habe ich die Geräusche des Aufpralls in Erinnerung. An einer Kreuzung in Wechmar bereitete ein Opel Astra meinen Trabi ein Ende. Schwer lädiert fuhr mein Trabi aus eigener Kraft von der Kreuzung. Als der Abschleppdienst kam sagte ich leise Good bye zu meinen Trabi. Es war eine schöne Zeit mit ihm. Du warst mein erstes Auto und bleibst mir unvergessen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
3.004
Gerald Kohl aus Erfurt | 05.01.2012 | 23:56  
2.016
Andreas Paasche aus Gotha | 06.01.2012 | 10:00  
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 06.01.2012 | 10:36  
3.004
Gerald Kohl aus Erfurt | 06.01.2012 | 17:52  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 06.01.2012 | 21:46  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 06.01.2012 | 22:08  
1.616
Lutz Leipold aus Ilmenau | 07.01.2012 | 00:19  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 07.01.2012 | 00:30  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 07.01.2012 | 13:34  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 07.01.2012 | 17:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige