MKT macht Schule im Gymnasium Gleichense

Seit Jahren unterstützt der Kooperationspartner MKT das Gymnasium bei zahlreichen Aktivitäten, wie z.B. zum Tag der offenen Tür oder bei Betriebsbesichtigungen. Um den Schülern der Klassenstufe 10 Einblicke in das Berufsfeld der Kunststoffverarbeitungstechnik zu ermöglichen, kamen am 15. März 2012 Herr Eschbach und zwei seiner Auszubildenden des Betriebes MKT in das Gymnasium Gleichense. Die Firma für moderne Kunststoffverarbeitungstechnik wurde erstmals 1991 im Gewerbegebiet Ohrdruf gegründet und produziert für seine Kunden Kantenbänder in unterschiedlichsten Stärken und Dekoren. Der Beruf des Industriemechanikers sowie des Druckers wurden in interessanter und beeindruckender Art den Schülern nahe gebracht, um Anreize für die spätere Berufswahl zu geben. Ob diese Angebote von den Schülern angenommen werden, wird sich in der nächsten Zeit zeigen.
Caprice Zeigner, Klasse 10/1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige