Navigation nach Nirgendwo ...

In Gotha ist eine 41 jährige PKW-Fahrerin Ihrem Navigationsgerät "wörtlich" gefolgt und weiter geradeaus auf das Gleisbett der Straßenbahn gefahren. (Haltestelle Wagenhalle in der Waltershäuser Straße) Die Feuerwehr hob das Fahrzeug von den Gleisen. (Quelle: Thüringen1)

  • Was haltet Ihr von Navigationsgeräten?
  • Nutzt Ihr Sie (sei es im Auto, zu Fuß, auf dem Fahrrad oder zum Geocaching?)

    Schreibt mir Eure Meinung bitte ins Kommentarfeld ... Danke!
  • Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
     auf anderen WebseitenSenden
    10 Kommentare
    3.050
    Antje Hellmann aus Jena | 17.01.2012 | 11:04  
    3.235
    Tobias Schindegger aus Gotha | 17.01.2012 | 11:14  
    7.922
    Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 17.01.2012 | 11:34  
    1.616
    Lutz Leipold aus Ilmenau | 17.01.2012 | 11:40  
    3.865
    Karin Jordanland aus Artern | 17.01.2012 | 12:02  
    1.616
    Lutz Leipold aus Ilmenau | 17.01.2012 | 12:07  
    12.762
    Renate Jung aus Erfurt | 18.01.2012 | 17:23  
    3.004
    Gerald Kohl aus Erfurt | 22.01.2012 | 14:48  
    3.865
    Karin Jordanland aus Artern | 22.01.2012 | 15:10  
    3.004
    Gerald Kohl aus Erfurt | 22.01.2012 | 21:47  
    Schon dabei? Hier anmelden!
    Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
    Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
    Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige