Nunmehr 2.300 Tagen bin ich bereits BR des „meinAnzeiger“: Uwe Zerbst

Seit dem 22.02.2011 (2.300 Tage) als Nr:247 bin ich BürgerReporter im „meinAnzeiger“ (mA) und fühle mich darin immer wieder und mehr wohl.

454.000mal gelesen auch von 4.200 Mitgliedern des mA, mit 1920 Beiträgen (davon: 158 Schnappschüsse und 65 Terminbeiträgen)
und darin eingelagerten 600 Videos vornehmlich unterwegs, um für Gotha und Thüringen zu werben.

Mitglied in 8 Gruppen und selbst 19 Gruppen eingerichtet, finde ich diese Möglichkeit der Beitragssammlung zu konkreten Themen wertvoll!

In den letzten Monaten habe ich Gruppen gebildet zu Themen, für die ich bereits mehrfach Beiträge schrieb, um sie immer gegenwärtig zu halten und für diese Themen speziell zu werben:

### 01 ### "Chor der Ehemaligen" des Gothaer Kinderchores (07 Beiträge)

### 02 ### "Louis Spohr" lebendige Musikkultur in Gotha (06 Beiträge)

### 03 ### Erlebte "Thüringen-Philharmonie Gotha" (16 Beiträge)

### 04 ### Gotha kann auch Feste feiern . . . (27 Beiträge)

### 05 ### Kaufhaus "moses" in Gotha (08 Beiträge)

### 06 ### Musikschule "Fröhlich" (Ernstroda) - Akkordeonschule (12 Beiträge)

### 07 ### Musikschule "Louis Spohr" - ein Botschafter Gothas und des Landkreises
(26 Beiträge)

Gruppen mit großer Anzahl an Beiträgen und Gruppenmitgliedern, auf die ich besonders stolz bin:

### 08 ### Gotha - einladend / ist immer eine Reise wert (478 Beiträge)

### 09 ### Erlebenswertes Thüringen (1185 Beiträge – eine der ältesten Gruppen im mA)

Eine Gruppe, in der mehrere ähnliche Anliegen günstig zusammengefasst stehen und ständig neue Beiträge eingehen:

### 10 ### Kampfkunst / sport und Bewegungskunst (254 Beiträge)

Schließlich habe ich ein Anliegen, BR des mA und deren interessante Lebensräume kennen zu lernen über: BR-Treffen des mA

Eine ganze Reihe von BR aus den Anfängen des mA ist ebenfalls noch mit Beiträgen aktiv. Der mA hat mittlerweile fast 7.000 Mitglieder, ist vielschichtiger und auch etwas unübersichtlicher geworden. Deshalb auch habe ich einen Beitrag aufgebaut, in dem man die aktiven Gruppen (161) des mA sehen und aufrufen kann:
„Randerscheinungen“ in den Mittelpunkt gestellt – Gruppen im mA

Nicht überraschend, dass ich dem „meinAnzeiger“ und seinen aktiven BürgerReportern alles Gute wünsche und selbst gerne dabei bleibe.

______________________________________
Meine weiteren Beiträge finden Sie in Übersicht: HIER !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
5.877
Gunter Linke aus Saalfeld | 12.06.2017 | 10:34  
14.605
Uwe Zerbst aus Gotha | 12.06.2017 | 20:29  
5.750
Joachim Kerst aus Erfurt | 13.06.2017 | 18:43  
14.605
Uwe Zerbst aus Gotha | 13.06.2017 | 20:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige