Papierkraniche für Japan - Ohrdrufer Schüler engagieren sich

Beim Schmücken der Ostereierbäume wurde kürzlich auch Baum mit Papierkranichen für die Betroffenen der Erdbebenkatastrophe in Japan geschmückt. Kinder der Ohrdrufer KITA "Goldbergspatzen" haben diesen Baum gemeinsam mit ihren Erzieherinnen geschmückt. Die Kraniche wurden im Vorfeld der Veranstaltung von den Eltern der Kindern gebastelt.
Die Bürgermeisterin Ihrerseits bedankte sich bei die Kleinen mit einer Runde Überraschungseier - was bei allen große Begeisterung auslöste.

Die Schüler aus dem Ohrdrufer Gymnasium Gleichense haben der Bürgermeisterin eine Spende von 250,00 € für Japan übergeben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige