Schach im Freien für THEPRA-Grundschüler

Freizeitspaß mit Schach in THEPRA Grundschule: Sebastian Nofz, Tegut-Leiter Mario Jünge, Pia Günther, Erzieher Michel Bittner und Emma Howe.
BAD LANGENSALZA. Freuen konnten sich die Mitglieder der Schach-AG der THEPRA Grundschule Bad Langensalza kürzlich über den Besuch von Mario Jünge vom Tegut-Markt. Mitgebracht hatte er ein Outdoorschachspiel, das künftig auch in der Freizeit für Spaß und Entspannung bei den THEPRA-Grundschülern sorgen wird. Für seine Spende gibt es auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige