So wie diese Rose

.
Noch lebt sie und strahlt mich an,
die Rosenblüte.
In ihr spiegeln sich Gedanken der Liebe,
begleiten mich in die Sammlung jener Erlebnisse.


Ich hänge diesen Erinnerungen nach
und bin stolz, lache, freue mich jedes Mal,
so viel es ging daraus gemacht zu haben.
Ja, meine Liebe und die Rosenblüte leben.


Oft und immer wieder werde ich eine Rosenblüte
liegen sehen und so von ihr angesprochen werden.
Und jedes Mal wird meine Liebe gewachsen sein,
werden Gedanken weitere Erlebnisse durchgehen.


Da diese Liebe für mich von allen Seiten kommen kann,
deshalb fühle ich ihre Vollkommenheit und ich genieße es,
ihr keine Fragen entgegenstellen zu brauchen.
Wie die Rosenblüte ist sie von allen Seiten einfach nur wunderschön.


(zu - 08.06.2014)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige