Sommerkonzert des Gothaer Gospelchors e.V. am 13. Juli

Gotha: Augustinerkloster | Der Gothaer Gospelchor, unter musikalischer Leitung von Oliver Debus, das sind etwa 50 Sängerinnen und Sänger ganz unterschiedlichen Alters, verschiedener Herkünfte, Prägungen und Interessen. Eines jedoch verbindet uns in besonderer Weise: die Freude am Singen unserer Musik
Die ist, wie es der Name des Chores bereits erkennen lässt, geprägt von Gospels, den geistlichen Liedern der Schwarzen in Amerika zur Zeit ihrer schlimmsten Unterdrückung. Aller Schmerz über die Zumutungen des Lebens verbindet sich in diesen Liedern auf atemberaubende Weise mit einem Gottvertrauen, das jede Verzweiflung überwinden hilft. Die daraus sprudelnde Hoffnung und Lebensfreude finden aber nicht nur in den Texten, sondern auch in einer berührenden und mitreißenden Musik ihren Ausdruck.

Wenn auch die Gospels den Mittelpunkt unseres musikalischen Arbeitens bilden, stehen sie doch in unseren Auftrittsprogrammen nicht allein. Neben ihnen bereichert das eine oder andere Jazz- und Poparrangement unser Konzertrepertoire.
Der Konzertabend bietet den Besuchern z.B. bei einem Glas Wein altbekannte, liebgewonnene Stücke zum Mitsingen und Mitgrooven ebenso, wie neue Gospels und Popsongs, die Ihnen nicht nur bekannt sind , sondern Sie hoffentlich genauso begeistern werden, wie sie uns begeistern.

Augustinerkloster Gotha
Wann: 13.7.2012, 19:30 Uhr
Eintritt: 8 EUR, ermäßigt (Schüler/Studenten ) 5 EUR
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige