(Verbal angehängte Blume: Stiefmütterchen)

So aber immer mal mit anderer Blume schloss ich bislang meine mA-Nachrichten ab. Bei eMails habe ich stattdessen immer ein Bild gesetzt, weil ich mir sagte, dass der Leser sich ja freuen kann und wird, wenn er sie sieht. Und außerdem ist es „mein klitzekleines Markenzeichen“, weil‘s so oft wohl kaum vorkommt. (Schrieb schon mal darüber: hier )

Ein Herr teilte mir mit, dass er das blöd fände und nicht mehr haben wolle. Im ersten Augenblick wollte ich dem nachkommen. Dann sagte ich mir, dass ich mir immer überlegen müsse, wer eine Blume von mir erhalten kann und wer nicht will. Nein! Da es ja nix Schlimmes ist, sende ich weiter mit angehängtem Blumenbild. Wer‘s nicht mag, muss eben weggucken.

Nun bin ich BR des mA und kann in Beiträge Bilder und Filme einsetzen.
Aber in den Nachrichten, welche ich anderen BR (wie eine Art eMail) senden möchte, blieb mir bislang nur der Text:
„(Verbal angehängte Blume: . . . )“
um meine Gepflogenheit auch im mA fortzusetzen.

Freundlicherweise wurde mir schon manche verbale Blume zurückgesendet!

Nun habe ich einen BR gebeten, mir zu „verraten“, wie man ein Bild in einen Kommentar (und dann auch eine Nachricht) „einbauen“ kann. Er verriet es mir – aber dazu muss das Bild ja im Internet bereit stehen. Und dafür gab’s keine Lösung.
Wieder stellte ich fest: Was für den Einen ein Problem ist, ist für den Anderen klar / einfach / nicht erwähnenswert, weil das doch sicher alle wissen. Hatte ja auch nicht danach gefragt.

So schaute ich im Internet nach und fand eine Software, mit der man (kostenlos) Bilder ins Internet auf einen eigenen Bereich laden kann. So lud ich meine Blumen hinein (immer bis zu 20 Bilder zugleich hineinstellbar). Wenn ich nun eines in Kommentar oder Nachricht einbinden möchte, wähle ich es dort aus, bekommen die Zeichenfolge für (HTML) angezeigt und kopiere diese Zeichenfolge ein.

Von der Zeichenfolge wird vorn und hinten gelöscht, so dass übrig bleibt die Zeichenfolge:


_______________________________________

Das mag sicher für Profis "lächelsam" sein.
Für mich ist es einfach handhabbar und sicher auch nach Wochen des "Nichtnutzens" sofort wieder gegenwärtig.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
13.440
Uwe Zerbst aus Gotha | 12.01.2012 | 20:44  
13.084
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 12.01.2012 | 21:22  
13.440
Uwe Zerbst aus Gotha | 12.01.2012 | 22:39  
13.440
Uwe Zerbst aus Gotha | 13.01.2012 | 20:31  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 14.01.2012 | 17:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige