Weiter zu schreiben, bat ich eine BRin – kürzlich schrieb sie mir

Wie ich darauf komme, einer BRin eine Nachricht zu senden, dass es doch schön wäre, wenn sie weiter mit im mA schreiben würde? Ganz einfach: Es wird eine Reihe von BR geben, die sich anmeldeten, weil sie ein Mitmachen gut fanden oder auch nur Kommentare schreiben wollten, die dann aber aus irgendwelchen Gründen nicht mehr schrieben – vielleicht sogar den mA „verlassen“ haben. Dieses „Verlassen“ sieht allerdings so aus, dass sie noch BR sind, doch man vielleicht nicht einmal mehr in den mA guckt oder dies nur ab und an.

Da ich das schade finde, habe ich so seit Weihnachten 2012 rückwirkend ab und an geschaut, wer so 6 Monate oder mehr nix mehr von sich lesen ließ. (Die angezeigten BR einer Region angeklickt und nachgeschaut.) Dabei habe ich bei etwa 1500 BR so an die 200 Nichtmehrmitmacher gefunden gehabt. Eine Reihe davon schieb ich also an und bat um wieder Mitmachen.
Etwa 60% der von mir Angeschriebenen – von denen las und „sah“ ich nix.
Einige fand ich wieder mit Beiträgen. Aber im Grunde habe ich die Übrigen aus dem Auge verloren.

Nun bekomme ich da eine Nachricht, dass diese BRin wieder geschrieben habe und das auch weiter tun werde.
Ich schrieb:
„Zerbst: Irgendwie warte ich wieder mal auf einen Eintrag
Hallo XXX,
so interessante Themen - und da kommt nix mehr?
Bitte nicht!
Natürlich bin ich weder der Maßstab noch möchte ich drängeln.
Mit optimistischem Gruß
Uwe
(Verbal angehängte Blume: Narzisse)“


Und es kam zurück:
“Lieber Herr Zerbst,
inzwischen sind mal wieder ein paar Beiträge von mir dazugekommen. Und werden sicher noch mehr in nächster Zeit (vermutlich über . . .). Vielleicht haben Sie Lust zu lesen.
Mit Frühjahrsgruß
herzlich
XXX“


Ich hatte sie völlig aus dem Auge verloren. Umso erfreuter war ich über ihre Zeilen!
Jetzt habe ich alle ihre Beiträge gelesen (die vor und nach der über 9 monatigen längeren Schreibpause) und bin mehrfach glücklich:
1) Weil ich eine Antwort auf meine Frage/Bitte bekam.
2) Weil sie weiter schreibt.
3) Weil ihre Beiträge zwar speziell aber hochinteressant und informativ wie verständlich geschrieben sind.
4) Weil der mA eine wieder „aktivierte“ BRin hat.

Der letzte Punkt „wieder eine aktivierte BRin“! – das war das Ziel meiner Aktivität. Ich denke, dass es sich gelohnt hat und ich wieder einmal nachschauen werde.

_________________________________________

Es gäbe da noch vier andere BR, über deren Wiederschreiben ich mich ganz besonders gefreut habe. Doch das Geschilderte empfand ich als ein kleines „Aufwach-Dankeschön der BRin" und will mit diesem Beitrag etwas „zurückdanken“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
2.126
Silke Dokter aus Erfurt | 15.04.2012 | 18:26  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 15.04.2012 | 18:50  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 15.04.2012 | 20:58  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 15.04.2012 | 21:12  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 15.04.2012 | 21:18  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 15.04.2012 | 22:29  
2.126
Silke Dokter aus Erfurt | 15.04.2012 | 22:58  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 16.04.2012 | 18:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige