Wer Kritik oder Verwunderung nicht mag - einfach drüber hinweg sehen

Als ich meine (private) Monatsauswertung des Februars erstellte, stolperte ich darüber, was im Bild zu sehen ist:

Gruppe: "Liebe, Partnerschaft und Sexualität "
in der der Beitrag zu finden ist:
"Neujahrsempfang im Turmhotel"

Soviel zu passender Zuordnung eines Beitrages zu einer Gruppe!

______________________________________________________

Bislang war die Lage so, dass Redakteure Beiträge in verschiedene Regionen setzen konnten, um wichtige Informationen weit streuen zu können.

Nun wollte ich wieder statistisch herauslesen, wie viel Beiträge im Februar je Region in den mA eingetragen wurden.
Da sehe ich, dass "Erfurter Anzeigen" Beiträge auch in anderen Regionen als dort Zugehörige eingetragen stehen.

Weshalb gibt es da noch "Regionen", wenn ein Mischmasch mit dem erzeugt wird, was wirklich zu ihnen gehört? Die "Anzeigen" weichen die Regionne auf. Schade!
Der BürgerReporter wird zur Nebensache im mA.

Geht das nicht anders zu regeln?

===================================================

Kann freilich auch so sein, dass ich es nur nicht verstehe.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 02.03.2015 | 18:27  
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 02.03.2015 | 18:30  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 05.03.2015 | 12:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige