Wieder ein TWB-Treffen am Rande des Gothaer Flugplatzes

Es ist immer wieder eine Freude, die Kultautos des Trabant, Wartburg, Barkas und anderer Zwei- und Vierräder aus der DDR-Zeit zu sehen. Liebevoll sind sie gepflegt. Hochinteressant sind die vielen Gespräche, aus denen jeder einen Hinweis für seine Arbeit an und mit dem Auto mitnehmen kann.

Die Fröhlichkeit der Veranstalter, die leuchtenden Augen, wenn man sich für ein Fahrzeug oder Details interessiert, die Selbstverständlichkeit des Übernachtens und der Campingform – alles macht einen Besuch dieses Treffens selbst auflebend und erheiternd.
„Die Presse braucht nichts zu bezahlen. Ist ja gut, dass Einer von denen kommt!“ – Wie so oft musste ich dann erklären, dass ich nicht von der Presse komme aber gern im Internet unter „Gotha einladend . . . ist immer einen Besuch wert“ darüber berichte mit Wort / Bild / Video.
Dann wird geschmunzelt und ich dennoch ohne Eintritt hinein gelassen in das große Terrain am Rande des Flugplatzes.

Wer die Fotos sieht, wird sich fragen, weshalb noch si viele Freiflächen zu sehen waren? Das ist leicht erklärt: Die Oldies sind teilweise noch bis Mittag in Sonneborn und werden dann auch kommen. Ich war also wieder zu früh da. Doch bei der Vielfalt der sehens- und erlebenswerten Veranstaltungen auch an diesem Wochenende in und um Gotha – wo wird man da genau zur rechten Zeit an Ort und Stelle sein.

Ich habe meinen Besuch jedenfalls sehr genossen und bin fröhlich wieder gegangen.
Hoffend, dass die Videos und Fotos einen rechten eindruck vermitteln, schauen Sie einfach mal:

01 – (ca. 01:30 Min – Ankunft der “Volkspolizei" und eines offenen "Wartburg")


02 – (ca. 03:30 Min – Trabant-Feuerwehr erstmals hier dabei)


03 – (ca. 02:30 Min – Zweirad-Klang wunderbar)



Ein riesiges Angebot an Ersatzteilen und allem, was das Autobastlerherz begehrt bereicherte wieder dieses Treffen

_____________________________________________________________
Meine weiteren Beiträge finden Sie in Übersicht: HIER !
Speziell: Statistik-Diagramme zum mA (meinAnzeiger)
und: Gotha - einladend / ist immer einen Besuch wert (my heimat)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige