Thüringen (per Chip) „auf den Hund kommend“ – aber irgendwie ist es wohl „für die Katz“

Da soll nun den Hunden ein Chip eingepflanzt werden. Ganz gleich, ob das in der Sache gut ist oder nicht, wird dies eine Totgeburt werde und somit „für die Katz“.
Denn es kommt doch nicht darauf an, welchen Hunden man einen Chip einpflanzen kann und wird, wo geordnete Besitzerverhältnisse existieren. Entscheidend wird sein, welche Hunde und in welcher Anzahl man nicht für diesen Chipeinbau „erwischt“.

Das ist wie in der Schule zum Elternabend. Zu meiner Zeit kamen immer diejenigen Eltern, mit denen und deren Kindern keine oder kaum Probleme bestanden. Dann wurde auch gesprochen von den echten Klassenproblemen und bemerkt, dass die betreffenden Eltern (wieder) nicht anwesend waren. (Heute noch ebenso?!)

Um auf die Hunde zurück zu kommen: Es gibt zahlreiche frei herumlaufende Hunde, deren „Besitzer“ entweder ständig wechseln (je nachdem an wessen Leine er gerade läuft). Da greift dann zumindest nicht die Zahlung der Hundesteuer. Auch sehe ich viele Jugendliche mit Hund umher laufen, die sich und ihren Hund wohl nicht „chippig“ erfassen lassen wollen und sowieso keine Hundesteuer zahlen könnten.
_________________________________

Die anzupackenden Probleme beim Menschen sollten ernsthafter und mehr Aufmerksamkeit erhalten:
Auf der Seite des Menschen werden oft und immer wieder Knochenmarkspender gesucht und wird den zahlreichen freiwillig sich prüfen Lassenden gedankt.
Aber eine zentrale Knochenmarkdatei, in welcher jeder Deutsche erfasst ist, so dass man „zeitlos“ in Frage kommende Spender finden und ansprechen kann, das bekommt man nicht in den Griff!
Datenschutz?
Wo existiert dieser noch ausreichend – wird der Mensch doch bereits schon völlig gläsern „gehandelt“!

Gegenwärtig beschleicht mich das Gefühl, dass Deutschland seinen wirklichen Problemen ausweicht durch politische Rangeleien, künstlich geschürte Personalfragen und Entscheidungen auf Nebenschauplätzen, die allerdings zumindest werbefähig sein müssen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 17.06.2011 | 20:06  
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 18.06.2011 | 10:54  
Uwe-Jens Igel aus Gotha | 22.06.2011 | 06:54  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 27.06.2011 | 21:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige