Welchen Grund mag es geben – knapp 2 Millionen Euro Zuweisung für Oberhof im „mdr“ zu verschweigen?

Hier der Verwendungszweck
Thüringens MP Bodo Ramelow wird am Samstag erwähnt, sich für Oberhof einsetzen zu wollen. (Das tat er allerdings schon tags zuvor und gar nicht als abgetrotzte Bekennung.)

Dass Dr. Birgit Klaubert (Thüringens Sportministerin) übergab am gestrigen Samstag rund 2 Millionen Euro einen Zuwendungsbescheid.

Die Presse und das Internet gab diese Information weiter. Das „mdr“-Fernsehen verliert keiin Wort darüber - nicht einmal in der Hauptsendung am Abend.
Darf dieses Fernsehen das nicht oder ist das eine zu gute Information für die neue Thüringer Regierung?

Ist schon mindestens sehr eigenartig!
Keine Angst, es werden schon wieder schlechte Meinungen zum Senden Anlass geben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
1.536
Constanze Fuchs aus Gotha | 19.01.2015 | 00:37  
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 20.01.2015 | 08:24  
13.458
Uwe Zerbst aus Gotha | 20.01.2015 | 10:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige