„Gotha einladend“ zu erleben, kann jedermann

Bilder zu "gotha einladend"
Das ist einerseits ein praktisches Erleben in einer pulsierenden Stadt, wie man Gotha oft antreffen kann. Es ist nicht allein die Innenstadt, sind nicht allein die Museen, auch nicht nur das Schloss Friedenstein und die Orangerie.

Nein, es sind auch wenige aber zu empfehlende Cafés, der Seeberg mit dem an seinem Fuße liegende Tierpark, die Waldbahn, mit der man an den Boxberg mit seiner „Pferderennbahn“ gelangen und bis Tabarz fahren kann.

Zahlreiche Feste (über das Jahr verteilt) mit oft langjährigen Traditionen kann man erleben. Gotha bietet so viel Kultur und Veranstaltungen, das man sich mitunter mehrfach teilen möchte, um all das zu erleben.

Helfen kann dabei, herauszufinden (wann man wo was erleben kann), wenn man in „Google“ eingibt „gotha einladend“.

Das erste Bild zeigt die Vielfalt dessen, was bereits über Beiträge eingestellt wurde.

Das zweite Bild gibt an, was „google“ bei der Eingabe „gotha einladend“ gleich zu Oberst anbietet:
*** 01 *** „Gotha - einladend / ist immer eine Reise wert bei ...“
Damit gelangt man ins Internetportal „meinAnzeiger“, kann sich dort Beiträge über Gotha und den Landkreis anschauen.
Ein spezieller Beitrag enthält nur die Titel der Beiträge, die sich um die Stadt Gotha drehen.
*** 03 *** „Gotha - einladend / ist immer einen Besuch wert ! bei ...“
Damit gelangt man ins Internetportal „MY heimat“ – die
Fortsetzung von „01“ ab dem 28.08.2014.

Auch der Link zu dem speziellen Beitrag mit nur Titeln der Beiträge, die sich um die Stadt Gotha drehen, bietet in Wort sowie in Bild und Video was in Gotha los war, Tradition hat oder nicht. Dabei steht im Vordergrund das Wie man es erlebte !

Hier dieser spezielle Beitrag:
„Erlebte Stadt Gotha – Beitragsübersicht“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.203
Martina Giese-Rothe aus Gotha | 13.09.2014 | 16:25  
5.076
Joachim Kerst aus Erfurt | 22.09.2014 | 09:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige