Hinweise, die man auch ruhig übergehen kann

Oft sehe ich jemandem zu und denke plötzlich: Mensch, macht der das schlau!
Bei näherem Hingucken bin ich dann mitunter erstaunt, mit welchen einfachen Mitteln oder Handgriffen etwas getan wird, was ich so noch nie sah – oder worüber ich mir noch gar keinen Kopf gemacht hatte.

Beispiel – 1:
Nicht selten kommt es vor, dass mich einer fragt, wo eine bestimmte Straße in Gotha ist? Gut, die „Beispielstraße“ liegt im Süden – aber wo genau und wie kommt man am besten dahin?
Einen Stadtplan habe ich meist nicht dabei. Im Auto liegt einer – aber es trifft einen immer dann, wenn auch dieses nicht bei der Hand ist.

Lösung: Ich habe mir den Gothaer Stadtplan per Handy abfotografiert! Nun kann ich ganz einfach auf das Bild einstellen, denn das Handy ist ja (meist) immer am Mann! Per Zoom kann ein gefundener Abschnitt vergrößert werden – und schon bin ich voll auskunftsfähig.

===================

Beispiel – 2:
Wie man einfach und ohne Randbildung einen frischen Fettfleck aus der Kleidung bekommt!
(Doch halt, das werde ich lieber im nächsten Beitrag an einem amüsanten tatsächlichen Erlebnis schildern.)

===================

Beispiel – 3:
Der Beitrag im mA soll ein Eröffnungsbild bekommen..
Guckt man sich das Ergebnis an, ist man erschrocken, dass links und rechts am Bild etwas fehlt!

Lösung: Wenn man darauf achtet, dass die Höhe des Bildes größer als die Breite ist, sieht man alles, wenn man die Beiträge in der Ankündigung sieht.

===================

Beispiel – 4:
Auf dem PC hat man mehrere Programme geöffnet. Darunter das Erfassen einer eMail und einen Text, den man mal gesandt bekam, aus dem man Textstellen in die eMail einfügen möchte.
1. Hilfe: Mit Alt+Tabtaste klicken und loslassen kann man zwischen den beiden zuletzt aufgerufenen Programmen ganz leicht wechseln (Tabtaste = das ist die ganz links mit den beiden Pfeilen). Somit kann man leicht von der eMail zum Text und umgekehrt wechseln.
2. Eine markierte Textstelle kann man sich mit Strg+C „merken“ und mit Strg+V an der aktuellen Stelle einfügen

Lösung / Einsatz der genannten Hilfsmittel:
Alt+Tabtaste zum Text, loslassen
• Markieren des zu übernehmenden Textes
Strg+C
Alt+Tabtaste zur eMail, loslassen
• An die vorgesehen Stelle der eMail gehen und mit Strg+V den gemerkten Text dort ausgeben
• Weiter in der eMail schreiben
Alt+Tabtaste zum Text, loslassen
. . . . . . .

Das ist hier nur ein Beispiel. Selbstverständlich kommt es nur auf die Methode und das Zusammenspiel der Tastkombinationen Alt+Tabtaste / Strg+C / Strg+V an

(Einige werden sagen, dass dies doch eigentlich jeder wissen müsste. Meine Erfahrungen zeigen allerdings, dass dem nicht so ist und somit als Hilfe gelten kann.)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige