Neuer Betreiber für Kantine gesucht

Jetzt bewerben und ab 1.4. starten


Eine voll eingerichtete professionelle Küche mit Geschirr, Kochtöpfen, Pfannen, funktionierende Herde, Kühlanlagen und ein eingerichteter Speiseraum warten auf einen neuen Betreiber. Der Kantine in der Agentur für Arbeit Gotha soll ab 1. April neues Leben eingehaucht werden. Die vormalige Pächterin hat im September 2015 den Betrieb aus persönlichen Gründen aufgeben müssen.

Derzeitig läuft ein Interessensbekundungsverfahren, an dem sich interessierte Personen beteiligen können. „Wir wünschen uns einen zuverlässigen, branchenerfahrenen Betreiber, der ein ansprechendes Angebot an abwechslungsreichen, preiswerten und schmackhaften Speisen und Getränken anbietet. Die Kantine wird nicht nur von den Mitarbeitern der Arbeitsagentur und des Jobcenters genutzt, sondern auch von Besuchern, Anwohnern der angrenzenden Wohngebiete und Mitarbeitern der Polizeidirektion. Sie bietet mit ihrer Ausstattung optimale Voraussetzung für einen wirtschaftlichen Erfolg“, sagte Ina Benad, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha.

Gemeinsam mit dem Pächter wird eine enge Abstimmung hinsichtlich Öffnungszeiten, Produktangebot und Preisgestaltung angestrebt.

Ansprechperson für das Verfahren und für Informationen ist Jens Heinecke. Er ist telefonisch unter 0361 55594 1603 oder per Email Erfurt.IS-Infrastruktur@arbeitsagentur.de erreichbar. Detailinformationen, Fristen und Informationen zum Verfahren sind auf der Internetseite der Agentur für Arbeit Gotha eingestellt unter: http://www.arbeitsagentur.de/Gotha -> Über uns

Das Exposé kann noch bis 21. Januar 2016 angefordert werden. Die schriftliche Bewerbung muss spätestens am 15. Februar 2016 vorliegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige