Nicht nur für Morgenmuffel

Wer kennt das nicht: man steht vorm Supermarktregal und kann sich nicht entscheiden, welches

Müsli

man kaufen soll. Das eine ist mit Rosinen, die mag mein Kind nicht, das andere mit zuviel Zucker, das nächste zu schokoladig, ein anderes zu fruchtig--irgendwas ist immer.
Also heißt die Alternative: Selbermachen! Du bestimmst was reinkommt, wie süß es wird und weißt was an Inhaltsstoffen drin ist und es ist auch noch günstig. Klingt perfekt? Ist es auch....und das Beste: es ist ganz einfach herzustellen.

Hier das Rezept für ein leckeres Müsli:


1 Tasse Haferflocken zart
1 Tasse Haferflocken kernig
1 Tasse Dinkelflocken
1 Tasse Cashewkerne (alternativ: Nüsse, Mandeln...)
1/2 Tasse Kürbiskerne (alternativ Pinienkerne, Sojakerne o.ä.)
1 TL Salz
1/2 TL Zimt (oder Kakao, Vanille, Zitronenabrieb o.ä.)
1/2 Tasse Ahornsirup (oder Agavendicksaft, Honig)
1 Tasse Sonnenblumenöl
1 Tasse Bananenchips (oder andere Trockenfrüchte wie Aprikosen, Cranberries, Ananasstücke, Rosinen o.ä.)

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf Ahornsirup, Öl und Früchte in eine Schüssel geben und gründlich verrühren.
Ahornsirup und Öl vermischen und dazugeben.
Alle Zutaten solange verrühren bis sie komplett mit dem Sirup-Ölgemisch überzogen sind.
Diese Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und gleichmäßig verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober-+Unterhitze etwa 10 Minuten backen, dann mit einem Pfannenwender wenden und nochmals ca. 5 Minuten weiter backen bis die Mischung karamellisiert ist, gut duftet und goldig geröstet ist. Sie soll nicht zu dunkel werden.
Die Bananenchips grob zerbröseln und zu der Mischung geben, alles gut abkühlen lassen.
Sobald alles gut abgekühlt ist, kann das Granola in fest verschließbaren Gläsern kühl und dunkel ca. 2-3 Wochen gelagert werden. Es schmeckt sehr gut mit frischer Milch oder auch mit Naturjoghurt und Früchten.
Genießen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
480
Silke Rönnert aus Gotha | 08.08.2014 | 11:08  
12.761
Renate Jung aus Erfurt | 11.08.2014 | 09:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige