PEKiP Kurse in AWO Kita

Gotha: AWO Integrative Kindertagesstätte | In den Räumen der Integrativen Kindertagesstätte der AWO-Soziale Dienste gGmbH Gotha beginnt im November diesen Jahres ein neuer PEKiP - Kurs. Herzlich eingeladen sind alle Eltern mit ihren Babys, die im August oder September 2012 geboren wurden.

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Ziel des PEKiP® ist es, Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen. Ab der 6. Lebenswoche treffen sich junge Eltern mit ihren Babys in kleinen Gruppen. Im Mittelpunkt stehen in der Gruppenarbeit die PEKiP® - Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder. Darüber hinaus werden auch weiterführende Kurse bis zum 12. Lebensmonat angeboten. Die Gruppe trifft sich einmal wöchentlich in der Integrativen Kindertagesstätte Juri-Gagarin-Str. 2-4 in Gotha. Die Möglichkeit zur Information und Anmeldung besteht in der Schwangerschaftsberatungsstelle der AWO unter der Telefonnummer 03621/73378711.
Die PEKIP-Kurse sind ein freies Angebot der Kursleiterin Jeannine Schindegger in Kooperation mit der AWO-Soziale Dienste gGmbH Gotha.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
12 Kommentare
3.230
Tobias Schindegger aus Gotha | 10.09.2012 | 13:53  
3.865
Karin Jordanland aus Artern | 10.09.2012 | 14:28  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 10.09.2012 | 17:34  
3.230
Tobias Schindegger aus Gotha | 10.09.2012 | 20:19  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 10.09.2012 | 22:26  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 10.09.2012 | 23:10  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 11.09.2012 | 05:10  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 11.09.2012 | 07:58  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 11.09.2012 | 08:05  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 11.09.2012 | 08:06  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 11.09.2012 | 08:20  
3.230
Tobias Schindegger aus Gotha | 05.03.2013 | 20:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige