Wenn man mehrere Beiträge zu einem Thema schrieb, dann . . .

. . . kann es doch nicht schlecht sein, wenn man in einem Beitrag auf einen anderen hinweist und dieser Hinweis auch noch mit einem Link versehen ist, so dass beim Anklicken dieser Beitrag in einem neuen Internetfenster geöffnet wird.

Das Gleiche kann vorkommen, wenn man im eigenen Beitrag auf den eines anderen BürgerReporters hinweisen und diesen per Klick gleich öffnen möchte.

Ein anderer Anwendungsfall ist gegeben, wenn man seinen Profil-Text verkürzen und darin auf eigene ergänzende Beiträge verlinken möchte

Gut, diejenigen, welche das schon praktisch gemacht haben, können jetzt lässig lächelnd rausgehen.
__________________________________________

Für die anderen Leser möchte ich hier den Weg aufzeigen (auf den ich allerdings auch nur mit Hilfe anderer so recht gekommen bin):

1. Die nachfolgende Zeichenfolge ist der Ausgangspunkt:
#b##a href="XXXXXXXXXX" target="_blank" >ZZZZZZZZZZ#/a##/b#

2. Für die XXXXXXXXXX-Zeichenfolge ist der Link einzusetzen

3. Für die ZZZZZZZZZZ-Zeichenfolge ist der Text einzutragen, den man lesen soll und auf den man klicken muss, um den Aufruf zu realisieren

4. Die # sind der Reihe nach durch spitze "kleiner" oder "größer"(siehe das Zeichen vor ZZZZZZZZZZ) zu ersetzen: kleiner / größer / kleiner / kleiner / größer / kleiner / größer

Hier die praktische Handhabung:

5. Die Zeile unter 1. wird markiert / dann Strg+C / dann in Word wechseln / schließlich dort mit Stgr+V abspeichern
(Bild 1)

6. Die #-Zeichen der Reihe nach ersetzen, wie unter 4. beschrieben
(Bild 1)

7. Auf den zu verlinkenden Beitrag gehen / dort mit rechter Maustaste auf die Überschrift klicken / in dem erscheinendem Menü klicken auf „Link-Adresse kopieren“ / wechseln in das Word / dort die XXXXXXXXXXX markieren / mit Strg+V die X-Kette durch den Link ersetzen
(Bild 2 / 3)

8. Die ZZZZZZZZZZ markieren und Den Text schreiben, der dann zu lesen sein soll
(Bild 4)

9. Die so konkrete Zeichenkette markieren / Strg+C / wechseln in das Bearbeiten des Beitrages, in den der Link eingebaut werden soll / an die Stelle gehen, wo der Link eingetragen werden soll / mit Strg+V die Zeichenkette einlagern
(Bild 5 / 6)

10. Wenn man den Beitrag abschließt, ist der Text fett-rot geschrieben.
(Bild 7)

Mit einem Klick auf diesen Text öffnet sich in einem weiteren Internetfenster der verlinkte Beitrag.

Hoffend, es ausreichend erklärt zu haben, so dass auch Anfänger damit klarkommen, wünsche ich viel Spaß beim erfolgreichen Ausprobieren!

Vielleicht noch eine Erläuterung von:
Strg+C“ = Tastenkombination – erst auf Strg-Taste tippen und diese gedrückt halten. Dazu dann auf „C“-Taste tippen. Dadurch wird der markierte Teil „gemerkt“.

Strg+V“ = Tastenkombination – erst auf Strg-Taste tippen und diese gedrückt halten. Dazu dann auf „V“-Taste tippen. Dadurch wird das „Gemerkte“ wird eingelagert (hineinkopiert)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.453
Uwe Zerbst aus Gotha | 12.09.2011 | 13:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige