Erneut Bestleistungen der Starter des Karate Dojo Chikara Club Erfurt e. V.

Aufwärmen
Waltershausen: Dreifelderhalle | Am 03.10.2015 fand ganz traditionell der Wartburgpokal 2015 in Waltershausen statt. Für unsere jüngsten Starter in der Altersklasse Kinder diente dieser Wettkampf als Vorbereitung für die im November stattfindenden Landesmeisterschaften. Darüber hinaus waren auch die Schüler gefordert, die das Turnier in Vorbereitung auf die ebenfalls im November stattfindenden Deutschen Meisterschaften der Schüler bestritten.

Erneut konnten die Starter des Karate Dojo Chikara Club Erfurt e. V. ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen. So belegte Chiara Wetzel bei den Kindern erneut einen 1. Platz in der Disziplin Kata (Form) sowie einen 3. Platz im Kumite (Kampf) und Joline Keuterling bei den Schülern einen 1. Platz im Kumite (Kampf) und einen 2. Platz in der Kata.

Insgesamt fünf 1. Plätze, acht 2. Plätze und elf 3. Plätze bestätigen die gute Vorbereitung der Athleten des Vereins vor allem auch im Hinblick auf die noch ausstehenden Meisterschaften.

Bereits am 19. September fand in Eisenach das thüringenweite Auskämpfen für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Schüler statt. Hier konnten sich 17 Starter des Karate Dojo Chikara Club e. V. ihre Teilnahme an den Kumite-Wettkämpfen in Ludwigsburg sichern. Darüber hinaus wurde das Kata-Team der Mädchen mit Joline, Valerie und Christin wie auch Christin im Einzel bereits vom Landestrainer für Kata Andreas Kolleck nominiert. Damit stellt der Chikara Club die meisten Starter aus Thüringen.

Wir danken wie immer allen Trainern, Betreuern und Eltern für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Teilnahme an diesen Turnieren. Ohne sie wären die Erfolge nicht möglich. Natürlich drücken wir allen Wettkämpfern des Vereins auch weiterhin die Daumen und wünschen Ihnen viel Glück bei den noch anstehenden Meisterschaften.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige