Jahrhundertfußballer des FC Rot-Weiß Erfurt gibt seine Auszeichnungen nach Tabarz !

Es ist eine große Sensation das nun auch unser Jahrhundertfußballer vom FC Rot-Weiß Erfurt sich für unsere Ausstellung in Tabarz entschieden hat.
Tabarz/Thüringer Wald: Fussballzeitreise | Große Geste von "Kimme" Heun !!!

Der ehemalige Nationalspieler und populärste Fußballer des FC Rot-Weiß Erfurt Jürgen Heun, hat am 26.10.2012 seine Auszeichnungen die er als aktiver Fußballer bekam, sowie Tauschtrikots aus dem UEFA-Cup-Wettbewerb 1990/91 vom FC Groningen und AFC Ajax Amsterdam, der Fussballzeitreise in Tabarz übergeben. Unter den historischen Ausstellungsstücken befinden sich unter anderem eine Länderspielplakette für sein 10. Länderspiel, die FDGB-Medaillie vom Finale 1980 gegen den FC Carl-Zeiss Jena, Auszeichnungen für sein 250. und 300. Oberligaspiel, das 100. Tor für RWE und ein Kelch zur Erinnerung an sein Länderspiel 1981 gegen Kuba, wo er 2 Tore beim 5:0 Erolg erzielte. Für alle die mit der Fussballzeitreise zu tun haben oder uns unterstützen, ist das eine hohe Auszeichnung und gleichzeitig Verpflichtung diese Sachen so gut wie es nur geht zu präsentieren und zu pflegen. Es ist außerdem ein Zeichen, dass unsere Ausstellung "Fussballzeitreise" nach gut 2,5 Jahren in der Region und darüber hinaus eine große Bekanntheit erzielt hat und sich nicht gegenüber anderen Museen verstecken muß. Wichtig wäre es nur, wenn endlich der Thüringer Fußballverband oder der Kreis-Fußball-Ausschuß Notiz von unseren sozialen Projekten nehmen würden, um gemeinsam einiges zu bewegen. Leider sind wir weiter auf uns allein gestellt ! Jeder der uns unterstützen kann oder Gefallen an unseren Projekten gefunden hat, sollte sich melden.
Thüringens 1. und einzigste öffentliche Fußballausstellung mit sozialen Hintergrund !
Die Ausstellungsstücke vom Nationalspieler und RWE-Legende Jürgen Heun sind jeden Sonntag von 10 Uhr-13 Uhr in unserer Ausstellung zu besichtigen.

www.fussballzeitreise.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige