KSB und Landkreis Gotha richten traditionelles Weihnachts-Soccer-Turnier aus: 67 Mannschaften am Start

Der Nachwuchs kickte mit Feuereifer.
Gotha: ... | 67 Mannschaften - so viele wie nie zuvor - trafen sich am Samstag in der Sporthalle des Gymnasiums "Ernestinum" in Gotha zum diesjährigen Weihnachts-Soccer-Cup des Kreissportbundes (KSB) und des Landkreises Gotha. Auf den drei Spielfeldern ging ab 9 Uhr morgens bis in den Nachmittag die Post ab. Die Mannschaften durften jeweils vier Minuten ihr Bestes geben, Funktionäre und Eltern staunten nicht schlecht, was die Fünf- bis Zwölfjährigen drauf haben. Einige Trainer haben ihre Mannschaften bereits für den Soccer-Cup 2015 angemeldet. Das Gute am Cup: Niemand ging leer aus: Für alle fünften und folgenden Plätze gab es Bronzemedaillen und Weihnachtsmänner.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige