Trainingslager unserer Nachwuchstalente

Traditionell in der letzten Ferienwoche der Sommerferien fand auch in diesem Jahr unser Nachwuchstrainingslager statt. Erstmals machten sich die Jüngsten auf nach Nordhausen.

Die ganze Woche befand sich nahezu die komplette Nachwuchsabteilung im Trainingslager. Viele Kinder und Jugendliche sind dem Ruf ihrer Trainer und Trainerinnen gefolgt und bereiten sich intensiv, aber auch mit viel Spaß und Abwechslung auf die neue Saison vor. Soll diese doch mindestens genauso erfolgreich verlaufen wie die vergangene.

Pünktlich um 10:00 Uhr am Montagmorgen startete der Tross in Richtung Norden. Mit freundlicher Unterstützung unseres langjährigen Sponsors "Steinbrück Reisen" wurden die Kinder und ihre Trainer nach Nordhausen gebracht. Wie im letzten, hatten auch in diesem Jahr alle ihre Fahrräder dabei und so startete die erste Trainingseinheit bereits mit dem Rad zum Badesee. Dort angekommen stand noch nicht das Baden im Vordergrund. Vor Ort konnte eine Dreifelder Beachvolleyballanlage genutzt werden und viele Kinder konnten zum ersten Mal Erfahrungen im Sand sammeln - dies sollte sich im Verlauf der Woche noch auszahlen.

Am Dienstag standen nach dem täglichen Frühsport, bei welchem die Jungs und Mädchen von ihren Betreuern motiviert eine kleine Laufeinheit absolvierten, zwei Trainingseinheiten in der Halle auf dem Programm. Nachdem in der zweiten Einheit ein 4 - 4 Turnier ausgetragen wurde gab es am Abend noch etwas Abwechslung. Alle konnten sich im Tischtennis messen. Mit gutem Gewissen an diesem Tag, viele neue Sachen kennengelernt zu haben, fielen die jungen Sportler und Sportlerinnen schließlich in ihre Betten. Nachdem am Mittwoch die erste Trainingseinheit in der Halle stattgefunden hatte, ging es wieder mit den Rädern zum Badesee. Hier wurde ein Beachvolleyballturnier ausgetragen und zur Belohnung wurde der restliche Tag mit Baden verbracht. Ein ähnliches Programm stand der ganzen Gruppe am Donnerstag bevor. Mittlerweile auch schon als Tradition zu bezeichnen ist der gemeinsame Grillabend am Donnerstag um die ganze Woche Revue passieren zu lassen. Am Freitag fand ein abschließendes Hallentraining statt, um mit gutem Gewissen diese erlebnisreiche und intensive Trainingswoche zu beenden. Nach dem Mittagessen wird die Firma "Steinbrück Reisen" alle erschöpften Teilnehmer wieder gesund nach Gotha bringen.

Das Nachwuchstraining startet wie gewohnt in der ersten Schulwoche, am Montag den 22.08.2011. An den bisherigen Trainingszeiten hat sich auch in diesem Jahr nichts verändert. Wir freuen uns, alle Schützlinge nach den Sommerferien wieder in der Breiten Gasse willkommen zu heißen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige