Vorbereitungsspiele SV Eintracht Apfelstädt vom 04.02.12 und 11.02.12

Testspiele SV Eintracht Apfelstädt I
Nachdem in der Vorwoche der erste Test der Eintracht bei der Landesligareserve vom SV 09 Arnstadt mit 6:2 noch verloren ging, konnte die Schulze-Elf am Samstag einen souveränen 5:0 Auswärtssieg bei der Landesligareserve vom FSV Martinroda landen.
Wurden gegen Arnstadt in der ersten Halbzeit noch zu viele Zweikämpfe verloren, schaffte man gegen Martinroda im Mittelfeld ein deutliches Übergewicht und erfüllte die taktischen Vorgaben weitestgehend. Trotz schwieriger Bodenverhältnisse zeigten beide Mannschaften eine gutklassige Partie mit sehenswerten Treffern.
Martinroda setzte in der 7.Minute mit einem Lattentreffer ein erstes Achtungszeichen. Schon im Gegenzug knallte Schulze einen Kopfball an`s Gebälk. Gruß und Schunke scheiterten in dieser Phase mit weiteren guten Möglichkeiten ebenfalls am Aluminium. In der 14. Minute verwandelte Schunke eine präzise Flanke durch Schulze perfekt zum 1:0. Es entwickelte sich ein flottes Spiel mit sehenswerten Aktionen mit Chancen auf beiden Seiten. Nach dem Seitenwechsel drängte die Eintracht den FSV immer mehr in die Defensive und in der 47.Minute erhöhte Schulze mit einem trockenen Schuss von der Strafraumgrenze zum 2:0. Aus einer sicher stehenden Abwehr heraus erarbeitete sich die Eintracht Torchance um Torchance. B.Ellinger mit einem wunderschönen Heber zum 3:0 und einem fulminanten Dreiangel Schuss aus gut 25 Meter durch Schulze zum 4:0, brachten die Eintracht endgültig auf die Siegerstraße. Der eingewechselte Grau vollendete abschließend nach einem Solo mit einem Schuss in den Winkel zum 5:0. Eine tolle Mannschaftsleistung der Apfelstädter Elf, der man den Spass am Fußball über die gesamte Spielzeit ansah.


FSV Martinroda II – SV Eintracht Apfelstädt 0:5 (0:1) (11.02.12)

SV Eintracht Apfelstädt: S. Gruß, Reich, Werner, Bonk (55. Franke),, Thomßen, B. Ellinger, Krupke (46. Grau), F. Fäth, Schunke, Schulze, D. Gruß.FSV Martinroda II: R.Elle (33.Nimmow),Valinowski, Laube, Müller, Schmidt, Schupp, Sterzing, Albrechts, Langbein ( 46.Huck) T.Elle, Mechart
Sch.: Hegenbarth/ Nimbs/ Wießer
T.: 0:1 Schunke (14.), 0:2 Schulze (47.), 0:3 B. Ellinger (68.), 0:4 Schulze (73.), 0:5 Grau (79.).


SV 09 Anstadt II . SV Eintracht Apfelstädt 6:2 (4:0) (04.02.12)

SV Eintracht Apfelstädt: A.Fäth, Müller, Thomßen, Werner, von Rüsten, F.Fäth, Krupke, D.Gruß, Schulze, Bonk, Hohmann (50. Franke) SV 09 Arnstadt II: Wunder (60. Heinze), Geyer, Finke, T. Trefflich (46. C. Bräutigam), Becker, Merten, Hillebrand (68. P. Trefflich), Fabricius, S. Trefflich, Marschall (78. Otto), Machts
Sch.:Ebert (Ilmenau)
T: 1:0 Geyer (2.), 2:0 Fabricius (18.), 3:0 Machts (33.), 4:0 Fabricius (35.), 5:0 Machts (51.), 5:1 Gruß (64.), 6:1 Machts (75.), 6:2 Schulze (85. FE).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige