Büttenabend in Finsterbergen - ein tolles Erlebnis - tolle Bilder

Der Besuch des Büttenabends in der Karnevalshochburg Finsterbergen war wieder voller interessanter Eindrücke. Woher die Darsteller die herzerfrischenden Ideen nehmen, wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben. Es muß wohl an der guten Höhenluft liegen. Macht weiter so ihr Narren aus Finsterbergen. Ihr seid und bleibt die Besten.

Faschingsschlager 2011/2012

nach der Melodie
"Tulpen aus Amsterdam"

Wenn`s nach Merkel geht,
dann zahlen wir Schulden für jedes Land,
ist doch kein Problem,
die Euros geh`n nach Spanien und Griechenland!
Spät in Rente geh`n,
immer gerade steh`n,Europa ist abgebrannt,
denn wir helfen wo wir können,
brauchen uns doch nichts zu gönnen,
geben gern mit Herz und Hand -
zahlen Schulden für jedes Land!

Angy wir ham dich so gerne,
ruft es bald aus jedem Land,
sie grüßen aus sonniger Ferne
und steh`n da mit offener Hand.
Wie konnte es nur soweit kommen,
das weiß heute auch keinner mehr,
na ist ja egal,ein wenig fatal,
ach Angy wir hoffen doch sehr!

Wenn`nach Merkel geht,
dann zahlen wir Schulden für jedes Land,
ist doch kein Problem,
die Euros geh`n nach Spanien und Griechenland!
Spät in Rente geh`n
immer grade steh`n, Europa ist abgebrannt,
denn wir helfen wo wir können,
brauchen uns doch nichts zu gönnen,
geben gern mit Herz und Hand -
zahlen Schulden für jedes Land,
zahlen Schulden für jedes Land!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
Jana Scheiding aus Arnstadt | 20.02.2012 | 16:37  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 20.02.2012 | 17:30  
2.016
Andreas Paasche aus Gotha | 20.02.2012 | 20:20  
Jana Scheiding aus Arnstadt | 20.02.2012 | 20:23  
2.016
Andreas Paasche aus Gotha | 20.02.2012 | 20:43  
Jana Scheiding aus Arnstadt | 20.02.2012 | 20:44  
2.016
Andreas Paasche aus Gotha | 13.03.2012 | 17:03  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 13.03.2012 | 17:50  
2.016
Andreas Paasche aus Gotha | 13.03.2012 | 21:35  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 13.03.2012 | 21:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige