Faszination Barock: Schloss Friedenstein lädt ein zum Barockfest

Wann? 27.08.2011 bis 28.08.2011

Wo? Schloss Friedenstein, Schloß 1, 99867 Gotha DE
Gotha: Schloss Friedenstein | GOTHA. Vierzig Jahre, von 1732 bis 1772, residierte und regierte Herzog Friedrich III. von Sachsen-Gotha-Altenburg mit seiner geliebten Gemahlin Luise Dorothea auf Schloss Friedenstein. Jetzt hält seine hochfürstliche Durchlaucht mit seinem Staat hier wieder Hof, und auch das einfache Volk ist herzlich eingeladen, wenn es zum Barockfest wieder farbenprächtig zugeht auf Schloss Friedenstein.

Höhepunkte sind vor allem das Konzert der Thüringen Philharmonie Gotha am
Samstagabend mit dem sich anschließenden fulminanten Feuerwerk und die Audienz des Herzogspaares am Samstag um 14 Uhr. Dazu gibt es „rund um die Uhr“ Lustbarkeiten für Jung und Alt, friedliche Militärparaden, Konzerte und Tanzdarbietungen im Ekhof-Theater oder der Schlosskirche, Führungen durch die barocken Schlossräume und kulinarische Köstlichkeiten.

Zum breiten Verkaufsangebot der über 40 angereisten Handwerker und Händler, die ihre Waren auf dem Hof und unter den Arkaden feilbieten, gehören Schmuck, nach alten Techniken gefertigte Waren und verschiedenste Kostümartikel, mit denen sich die Besucher während des Barockfestes auch selbst in historische Personen „verwandeln“ können.

Kutschen stehen dem Hofstaat und allen Besuchern für Ausfahrten durch die Stadt zur Verfügung. Erstmalig sind in diesem Jahr über 400 Mitwirkende, Künstler, Gastronomen und Händler in prächtigen historischen Kostümen zu bewundern. Damit ist es das größte Barockfest in Mitteldeutschland.

Ein besonderer Gast des diesjährigen Fests ist die Schwester des Herzogs,
Augusta von Sachsen-Gotha-Altenburg, Princess of Wales.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige