Reithalleneröffnung war ein voller Erfolg

Mehr als 600 Besucher kamen am letzten Samstag in unsere Reithalle. Der Verein hat sich ein tolles Programm ausgedacht für die Eröffnung der Halle.
Los ging es mit unseren Friesen. Man konnte zu toller Musik die Schönheit dieser Pferde bewundern.
Dann folgte ein Pas de deux mit unserer Patricia und Chris, die gleich eine Eröffnungsrede schwang.
Getreu unserem Motto "Pferdezeit-Reise durch die Jahreszeiten" ritten der Winter mit dem Sommer eine Quadrillie.
Beim Pferdefußball Sommer- gegen Winterteam gab es viel Action und das Publikum fieberte mit. Es wurden viele Wetten abgegeben, zu gewinnen gab es eine Schnupperreitstunde. Und wenn das mal ein gutes Omen war, das Sommerteam gewann mit 5:1!
Das Westernreiten wurde von unserem befreundeten Hof Gestüt Boxberg in Floh Seligenthal vorgestellt.
Zu sehen gab es auch schöne Kutschen, ein Spring Pas de deux und ein rasantes Tonnenrennen.
Beim Voltigieren zeigten unsere Kleinen (die jüngste Reiterin ist erst 3 Jahre) wie das Turnen auf einem Pferd aussieht.
Auch das kostenlose Ponyreiten wurde sehr gern in Anspruch genommen. Man konnte auch eine Kutschfahrt durch die Stadt Friedrichroda machen.
Wir danken allen Sponsoren und fleißigen Helfern für das gelungene Fest!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige