Eisenbahnfreunde

Als ehemaliger Eisenbahner kenne ich viele stillgelegte Strecken. Schlimm ist auch das immer mehr Privatbahnen in Thüringen verkehren. Abellio ist so ein Beispiel, bei dieser Privatbahn werden Freifahrten von ehem. Eisenbahnern nicht anerkannt. Die Bahn sollte immer im Besitz des Staates sein. Mehr Verkehr auf die Schiene. Stillgelegte Strecken wieder in Betrieb nehmen.

5 Bilder

Stillgelegte Bahnhöfe in Thüringen

Gernot Harnisch
Gernot Harnisch | Gotha | am 23.07.2017 | 68 mal gelesen

Seit 2012 ist die Strecke von Gotha nach Gräfenroda stillgelegt.( Eine landschaftlich schöne Strecke.) Diese ehemalige Strecke der Deutschen Bahn ist in einen guten Zustand und teilweise saniert. Nur die Gebäude sind in einem erbärmlichen Zustand. Es wäre ein Signal für die Umwelt wenn wieder mehr Verkehr auf die Schiene verlegt würde. Welche Partei interessiert sich dafür ??

Anzeige
Anzeige
Anzeige