Erlebenswertes Thüringen

"Ein sehr persönlicher Reiseführer": Einladung zu Besuchen von Orten, traditionellen Festen, Museen sowie lohnenden Ausflugszielen, Wanderrouten - was ein Thüringer und Besucher unseres wunderschönen Landes ebenfalls erleben könnte oder sollte. (Bitte keine einmaligen Veranstaltungen - kein Terminplan!)
Eine vielfarbige Zeichnung - liebenswertes Thüringen!
"Gotha - einladend" ist da speziell zu empfehlen!
Und wer die 5. Jahreszeit liebt, dem sicher "Karneval in Thüringen" etwas gibt!

[ Diese Gruppe gibt es auch in MY-heimat: Hier ! ]

12 Bilder

"Wer tötet schon einen Obstbaum" - Weimar blüht paradiesisch auf

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | vor 19 Stunden, 42 Minuten | 45 mal gelesen

Der Weimarer Heiko Siefert mag das Wort „Guerilla-Gardening“ nicht. ­Dennoch gärtnert er wild und sorgt für blühende Landschaften – auch im Wohngebiet Laut bellend rennt der Bolonka-Pudel-Mischling „Krümel“ auf die Baumscheibe zu. Offenbar darf niemand zu nah an das kleine Paradiesgärtchens seines Herrchens Heiko Siefert kommen.  Nun ist die Blumenpracht nicht gerade in einer Gartenkolonie, sondern an der...

1 Bild

eBook aus Gotha

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

9 Bilder

Der Glöckner von... Apolda klingt im globalen Glockenklang 5

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Apolda | vor 2 Tagen | 165 mal gelesen

5. Weltglockengeläut verbindet Apolda mit Indien, Norwegen, Thailand und einem noch geheimen Ort Nach 1999, 2003, 2007 und 2012 wird es während der Landesgarten­schau das 5. Weltglocken­geläut aus Apolda geben. Es ist eine Hommage an die Tradition der hiesigen Glockengießer mit ausschließlich Welturaufführungen. Über das „Wissen, was die Glocke geschlagen hat“ sprach AA-Redakteur Thomas ­Gräser mit dem Medienkünstler und...

2 Bilder

2.Subbotnik Arbeitseinsatz im Schlosspark von Schloss Reinhardsbrunn

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

In diesem Jahr möchten wir einen 2. Arbeitseinsatz im Schlosspark Reinhardsbrunn durchführen. Er dient zur Vorbereitung der Reinhardsbrunner Poesienacht am 26. August. Gras ist gewachsen und Wege sind zu säubern. Wir wollen auch in Zukunft interessierten Bürgern im Rahmen unserer Möglichkeiten den Ort mit seiner Geschichte näher bringen. Dafür brauchen wir die Unterstützung einer engagierten Bürgerschaft. Wir können die...

2 Bilder

Reinhardsbrunnaktion​stag Nr. 2

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | vor 3 Tagen | 35 mal gelesen

Im Rahmen eines Veranstaltungsprogramm auf der Kurpromenade in Friedrichroda wird es wieder einen Informationsstand der Schlossfreunde von Reinhardsbrunn geben. Am  5. August 2017 ( Beginn 10.00 ) können sich Bürger über den aktuellen Stand der Ereignisse rund um das Schloß informieren. Es wird ausgesuchte Schaustücke zu bestaunen geben. Gleichzeitig soll es einen Treffpunkt der Schlossfreunde und eine Ideenschmiede für neue...

2 Bilder

Märchenstunde in der Morassina

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | vor 5 Tagen | 20 mal gelesen

Fritzchens Traum - von Albin Kney aus Lauscha Die Märchenerzählerin ELLA alias Ingrid Luthart erzählt über die beiden Zwerge Gläserich und Lauscherich die im Stollenschloss auf den Märchenkönig treffen. Alles andere bleibt eine Überraschung. Es gibt leckere Wichtelwaffeln. http://www.morassina.de

6 Bilder

Von der Göltzschmündung zur Göltzschtalbrücke

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 24.07.2017 | 40 mal gelesen

Die Göltzsch durchfließt von ihrem Quellgebiet im Naturpark Erzgebirge/Vogtland das sächsische Vogtland, bevor es nach zirka 40 Kilometern im thüringischen Greiz in die Weiße Elster mündet. Auf seinem Weg dahin prägt das Flüsschen - das wohl seinen Namen erhielt, weil an seinem Ufer früher Gold gefunden wurde - ganz entscheidend das Landschaftsschutzgebiet Oberes Göltzschtal. Insbesondere im letzten Abschnitt, von der...

26 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie weg: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 21.07.2017 | 75 mal gelesen

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die zweiten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka. WEG-Name: Karl Brommer war im Berkaer Revier von 1926 bis 1945 als Förster tätig. Bekannt und beliebt wurde er durch sein...

2 Bilder

Open Air Konzert auf der Sonnenterrasse der Morassina

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | am 20.07.2017 | 14 mal gelesen

Open Air Konzert mit Mac Frayman, am Samstag, 26.08.2017, 19°° Uhr (Sonnenterasse) am Schaubergwerk Morassina in Schmiedefeld. Schon zum 6. Male gastiert der Songrider am Schaubergwerk Morassina in Schmiedefeld. Das Gitarrenspiel des Künstlers repräsentiert den einzigartigen „MacStile“, der durch die außergewöhnliche und ausgefeilte Spieltechnik einzigartig geprägt ist. Mac’s Konzerte sind immer individuell, werden auf...

1 Bild

die Entezeit hat begonnen

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 20.07.2017 | 14 mal gelesen

19 Bilder

Im Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein funktioniert die Technik noch wie einst im Barock 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 18.07.2017 | 73 mal gelesen

Das Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein gehört zu den ältesten Barocktheatern und ist unbedingt einen Besuch wert. Der Tipp kommt von Stefan Dittmayer. Er ist Veranstaltungstechniker auf Schloss Friedenstein und während des Ekhof-Festivals als Bühnenmeister tätig. Was gibt es „Musehenswertes“? Im Westturm von Schloss Friedenstein befindet sich etwas ganz Besonderes: das Ekhof-Theater. Es gilt als das älteste...

1 Bild

Museumsfest - 30 Jahre Heimatmuseum Friedrichroda

Touristinformation Friedrichroda Bettina Stötzer
Touristinformation Friedrichroda Bettina Stötzer | Gotha | am 17.07.2017 | 30 mal gelesen

Termin : 22.07.2017 ab 11.00 Uhr im und am Heimatmuseum Friedrichroda Vor 30 Jahren wurde aus der alten Schmiede in der Reinhardsbrunner Straße das heutige Heimatmuseum. Viele Friedrichrodaer Bürger haben mit Sachspenden, Hausrat aus vergangenen Zeiten, Wäsche, Trachten, Kleidungsstücken, landwirtschaftlichen Gerätschaften, Literatur und vielem anderen Ausstellungsstücken über die Jahre dazu beigetragen den Museumsbestand...

1 Bild

die Entezeit hat begonnen

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 17.07.2017 | 12 mal gelesen

1 Bild

die Entezeit hat begonnen

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 17.07.2017 | 18 mal gelesen

2 Bilder

Nur für Harte!!! Schleimige Ekel-Invasion in Erfurt 9

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 14.07.2017 | 59 mal gelesen

Nacktschnecken-Invasion auf der Straße. Die Viecher werden immer verrückter. Unfall- und Ekel-Gefahr!!!

Anzeige
Anzeige
Anzeige