Erlebenswertes Thüringen

"Ein sehr persönlicher Reiseführer": Einladung zu Besuchen von Orten, traditionellen Festen, Museen sowie lohnenden Ausflugszielen, Wanderrouten - was ein Thüringer und Besucher unseres wunderschönen Landes ebenfalls erleben könnte oder sollte. (Bitte keine einmaligen Veranstaltungen - kein Terminplan!)
Eine vielfarbige Zeichnung - liebenswertes Thüringen!
"Gotha - einladend" ist da speziell zu empfehlen!
Und wer die 5. Jahreszeit liebt, dem sicher "Karneval in Thüringen" etwas gibt!

[ Diese Gruppe gibt es auch in MY-heimat: Hier ! ]

1 Bild

Schloss Molsdorf

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

2 Bilder

Bundesweiter Tag des offenen Heilstollen

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Bundesweiter Tag des offenen Heilstollen. 10.06.2017 Dieser Tag wird in allen bundesweiten Heilstollen begangen. Stündliche Führungen in den Heilstollen sowie Präsentation des Gesundheitszentrums. Sie erfahren viel wissenswertes über Atemwegserkrankungen, Hautkrankheiten und wie Sie das Immunsystem stärken können. Freier Eintritt in den Heilstollen Sankt Barbara. Als Besonderheit kann das Kneippbecken im...

2 Bilder

Bundesweiter Tag des offenen Heilstollen

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Bundesweiter Tag des offenen Heilstollen. Dieser Tag wird in allen bundesweiten Heilstollen begangen. Stündliche Führungen in den Heilstollen sowie Präsentation des Gesundheitszentrums. Sie erfahren viel wissenswertes über Atemwegserkrankungen, Hautkrankheiten und wie Sie das Immunsystem stärken können. Freier Eintritt in den Heilstollen Sankt Barbara. Als Besonderheit kann das Kneippbecken im Außenbereich angewassert...

1 Bild

Kurz vor einem Tornado - Erfurt ist gerettet 2

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 19.05.2017 | 95 mal gelesen

O, das war knapp. Huch, Glück gehabt. Diese Gewitterzelle hat sich gefährlich gedreht. Vom Süden kommend gen Westen, dann nach Norden und Osten. Wenn das mal nicht knapp vor einem Tornado war!!!? Tschüß, Großtrombe.

5 Bilder

Großes Kinderfest der Stadt Friedrichroda am Heuberghaus

Touristinformation Friedrichroda Bettina Stötzer
Touristinformation Friedrichroda Bettina Stötzer | Gotha | am 19.05.2017 | 34 mal gelesen

Zum Kindertag findet am Pfingstsonntag, 04. Juni 2017 am Heuberghaus ab 10.00 Uhr wieder das „Große Kinderfest“ statt. Der Eintritt und die Angebote für Kinder sind frei. Zum diesjährigen Kinderfest können sich die Kinder wieder auf viele Überraschungen freuen. Mit dabei sind u.a. die Biene Maja, die Clowns Paletti und Krolli, Tanzalarm mit den Fünkchen vom FCC und jeder kann beim Ballonmodellieren und den Spielen an der...

28 Bilder

Von lebensnah bis lange tot: das Herzogliche Museum 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 17.05.2017 | 63 mal gelesen

Das Herzogliche Museum in Gotha zeigt Schätze aus aller Welt und aus verschiedenen Zeitaltern. Der Tipp kommt von Museumsmitarbeiterin Andrea Damm. Was gibt‘s Musehenswertes? Im Herzoglichen Museum machen wir eine Zeitreise, die im alten Ägypten etwa 2000 Jahre vor Christus beginnt. Die Sammlung der Gothaer Herzöge geht zurück bis zu Ernst dem ­Frommen. Herzog Ernst II. ließ das Museum zwischen 1864 und 1879 errichten –...

1 Bild

MDR-Mach Dich ran an der Morassina 1

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | am 15.05.2017 | 49 mal gelesen

Wir laden Sie recht herzlich ein! „Mach dich ran“ an der Morassina am 27.05.2017 in Schmiedefeld. „Mach dich ran“ heißt es am Sonnabend, den 27.05.2017, 10:00 Uhr, auf dem Gelände der Heilgrotten Morassina in 98739 Schmiedefeld. Hier zeichnet das „Mach dich ran“ - Team das Spiel für die beliebte Fernsehsendung des Mitteldeutschen Rundfunks auf. Und Sie liebe Leser, können nicht nur dabei sein, sondern auch...

27 Bilder

ESC & BSC: „Aber bitte mit Sahne“ - Der Song-Contest lockt die Griller nach Holzhausen 8

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 12.05.2017 | 144 mal gelesen

...immer noch besser als Ketschup zur Thüringer Rostbratwurst meint Thomas Mäuer und freut sich schon auf den achten Bratwurst-Song-Contest Die Bratwurst gehört zu Thüringen wie das Wasser zum Rhein. Inzwischen könnte es aber mehr Lieder über das Thüringer Kulturgut geben als über den Vater der deutschen Flüsse. Dafür sorgt der Verein Freunde der Thüringer Bratwurst mit dem Bratwurst-Song-­Contest. Zum achten Mal wird...

1 Bild

Ansichtssache: Der Anti-Fress-Agent in Erfurt 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 11.05.2017 | 83 mal gelesen

Richtig geil, die Kühlschränke, die bei jedem Schließen ein Foto vom Inhalt machen und versenden. So kann man unterwegs per Handy sehen, was fehlt und nachkaufen. Andere Frigidärs bestellen auch Waren online und lassen sogar liefern.  Noch werden von computervernarrten Küchenhelfern Fotos von ihren Benutzern vernachlässigt. Was für eine Marktlücke: Sie würden registrieren, wann wer zur Buttermilch greift. Ob jemand nachts...

Sonderführung "Bäume – Schönheiten unserer Stadt"

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 10.05.2017 | 6 mal gelesen

„Bäume – Schönheiten unserer Stadt“ lautet das Thema der nächsten Sonderstadtführung in Arnstadt. Treffpunkt ist am Sonnabend, 13. Mai 2017, um 14:00 Uhr in der Tourist-Information Arnstadt. Dort gibt es auch die Tickets für die Führung zum Preis von 7,00 Euro pro Person. Linden, Buchen und Eichen sind vielleicht die bekanntesten, aber bei weitem nicht die einzigen Bäume in der Bachstadt Arnstadt. Auch Götter-,...

1 Bild

Bäume – Schönheiten unserer Stadt

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 10.05.2017 | 35 mal gelesen

„Bäume – Schönheiten unserer Stadt“ lautet das Thema der nächsten Sonderstadtführung in Arnstadt. Treffpunkt ist am Sonnabend, 13. Mai 2017, um 14:00 Uhr in der Tourist-Information Arnstadt. Dort gibt es auch die Tickets für die Führung zum Preis von 7,00 Euro pro Person. Linden, Buchen und Eichen sind vielleicht die bekanntesten, aber bei weitem nicht die einzigen Bäume in der Bachstadt Arnstadt. Auch Götter-,...

1 Bild

Frühlingserwachen an der Ochsenschau

Touristinformation Friedrichroda Bettina Stötzer
Touristinformation Friedrichroda Bettina Stötzer | Gotha | am 09.05.2017 | 8 mal gelesen

Eröffnung der Kneipp-Saison 2017 in Friedrichroda und Fit in den Frühling - Auch Pfarrer Kneipp meinte schon, das Probieren geht über das Studieren, denn man weiß, dass, wer sich überwindet, den Weg zur eigenen Gesundheit findet. Die Spuren des Herbstes und des Winters sind schon beseitigt und die Kneippanlage in Friedrichroda (B88), erstrahlt in frühlingshaften Farben. Nun wird auch der Kneipp-Verein Friedrichroda wieder...

7 Bilder

Subbotnik Arbeitseinsatz 06.05.2017 Schloss Reinhardsbrunn Danksagung

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 07.05.2017 | 43 mal gelesen

Danksagung an die Helfer die sich zu der Wiege Thürings aufgemacht haben um das Gelände um die schönen Schlossgebäude zu verschönern! Auch Denen die an diesem Tag nicht konnten das Sie an einen der nächsten Subbotnik Arbeitseinsätzen dabei zu sein das Schlossgelände nimmt die Verschönerung dankend an! Also bis bald!

7 Bilder

Flurbegehung in Woffleben – eine langjährige Tradition 1

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 03.05.2017 | 77 mal gelesen

- (132) Als nach der Wende die durch die DDR-Regierung verstaatlichten Ländereien und Waldgrundstücke wieder in private Hand gingen, waren viele ehemalige DDR-Bürger damit völlig überfordert. Man war plötzlich Eigentümer von Ackerland, Wiesen und Waldflächen und steht seither in der Pflicht sich darum zu kümmern. Doch das allein macht einen Eigentümer nicht aus. Nein, er sollte auch wissen, welche Ackerkrume, welcher...

6 Bilder

Subbotnik Arbeitseinsatz im Schlosspark Reinhardsbrunn am 06.05.2017

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 28.04.2017 | 76 mal gelesen

Mit der Thüringer Staatskanzlei ist es abgestimmt, wir können auch in diesem Jahr Arbeitseinsätze im Schlosspark Reinhardsbrunn durchführen. Die Dreharbeiten und der Winter haben ihre Spuren hinterlassen, Wege sind zu säubern, Sträucher zu beschneiden. Wir wollen auch in Zukunft interessierten Bürgern im Rahmen unserer Möglichkeiten den wichtigen Ort Reinhardsbrunn mit seiner Geschichte näherbringen. Dafür brauchen wir weiter...

Anzeige
Anzeige
Anzeige