"Louis Spohr" lebendige Musikkultur in Gotha

Viel verbindet sich in Gotha mit dem Namen des Geigers, Komponisten, Dirigenten, Gesangspädagogen "Lous Spohr" . Das erlebte "Louis Spohr Sextett", die "Europäische Louis Spohr - Kulturgesellschaft Gotha" mit ihren Aktivitäten, die "Kreismusikschule Louis Spohr" zeugen von der Lebendigkeit der Wahrung kulturellen Erbes.

Hier mögen die Beiträge zu "Louis Spohr" gesammelt werden.
(Im Bild Alexej Barchevitch - Konzertmeister der Thüringen-Philharmonie Gotha - als "Louis Spohr")

Dazu gehört auch der Link zu den Gruppen des "meinAnzeiger", in denen weitere Beiträge gesammelt zu finden sind:
### “Erlebte Thüringen-Philharmonie Gotha" (dessen Konzertmeister Alexej Barchevitch - siehe Bild der Gruppe - als "Louis Spohr" der Gegenwart diesem Namen alle Ehre macht)
### “ Musikschule Louis Spohr - ein Botschafter Gothas und des Landkreises "
### “ Kaufhaus moses "

26 Bilder

Verzaubernd "SPOHR-adisches" Konzert: VIOLINE und HARFE

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | vor 16 Stunden, 8 Minuten | 25 mal gelesen

. Der Einladung der "Europäische Louis Spohr - Kulturgesellschaft Gotha" zum Konzert der „Frühlingsfantasie mit Louis Spohr“ mit Alexej Barchevitch (als Louis Spohr / Violine) und Christiane Richter (Harfe) waren viele interessierte Besucher ins Café des Gothaer Kaufhauses „moses“ gekommen! Pünktlich um 11 Uhr am Samstag, den 29.04.2017, eröffnete Dorothea Altenbrunn (Chefin des Kaufhaus „moses“) das Vormittagskonzert...

52 Bilder

"Picknick-Konzert" des "Louis Spohr Sextett" im Park des "Schloss Mönchhof" (Gotha / Siebleben)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 08.07.2016 | 51 mal gelesen

. Das "Louis Spohr Sextett" zauberte am Samstag (26.06.2016) in der Parkanlage des „Schloss Mönchhof“ ein "Picknick-Konzert" für ca. 300 gekommene Besucher bei sonnigem (wenn auch etwas windigem) Wetter. Das musikalische Programm ( Antonín Dvořák: Streichsextett A-Dur Op. 48 // Johannes Brahms: Sextett für Streicher Nr. 1 B-dur, op. 18 ) machte den Nachmittag zu einem Hochgenuss. Der Ortsteilbürgermeister Maik...

11 Bilder

Mondscheinkonzert im Tango-Rhythmus (Europäische Louis-Spohr-Kulturgesellschaft e.V.)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 06.09.2015 | 50 mal gelesen

Der Samstag (05.09.2015) war wettermürrisch und drohte am Abend mit Regen, was für das Open-Air-Konzert im Park des Gothaer Schloss Mönchhof wahrhaftig nicht zu wünschen war. Viele hatten für das Gelingen einer „Tango-Nacht“ gesorgt und waren auch an diesem Abend für ein kleines Rundumfestes bemüht, was auch „Louis Spohr“ (Konzertmeister der Thüringen-Philharmonie Alexej Barchevitch) gleich zu Beginn dankend hervor...

8 Bilder

Nach über 200 Jahren gaben „Dorette und Louis Spohr“ ein brillantes Konzert im Thronsaal des „Schloss Friedenstein“

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.05.2014 | 310 mal gelesen

. (mit Videos) Violine und Harfe in den letzten beiden Tagen voll ausgekostet – was für ein wunderschönes Wochenende! Der gestrige Leseabend über „Dorette Scheidler“ (Frau des „Louis Spohr" und berühmte Harfenistin ihrer Zeit vor 200 Jahren) hatte Lust darauf gemacht, am Sonntag (11.05. – 17 Uhr) das Konzert für Violine und Harfe im Thronsaal des „Schloss Friedenstein“ zu besuchen. Und es wurde wieder ein...

28 Bilder

Nach 230 Jahren spielt „Louis Spohr“ gegenwärtig in Gotha – mit seiner Frau Dorette zur Lesung über „Dorette Scheidler“

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 11.05.2014 | 300 mal gelesen

. (mit Videos) Die zahlreichen Besucher der Lesung Gisa Steguweits über „Dorette Scheidler“, die berühmte Frau an der Seite Louis Spohrs, zeigten das hohe Interesse an dieser Thematik. (10.05.2014 - 18 Uhr / Gothas Kloster-Café) Begleitend durch eine Power-Point-Präsentation führte Gisa Steguweit eine Stunde ebenso faszinierend wie engagiert durch das Leben der „Dorette Scheidler“, durch ihre Zeit vor über 200 Jahren....

2 Bilder

Ihr verzaubernder Hilferuf . . . nach einem Kunstmäzen 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.05.2013 | 217 mal gelesen

(mit Video) . Die Ausstellungshalle im Park – gegenüber dem Eingang zu den Gothaer Kasematten des Schlosses Friedenstein war heute für einen Augenblick weit geöffnet. Aus der ehemaligen "Kunsthalle" klang eine Violine wie ein Hilferuf nach Sponsoren für die Restaurierung und neue Funktionalität der Ausstellungshalle. Durch das kurze dunkle Treppenhaus gelangte ich in eine stockdunkle Halle. Ganz wenig Tageslicht floss...

1 Bild

„Europäischer Louis-Spohr-Kulturverein“ gegründet in Gotha am 12.03.2013 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 14.03.2013 | 353 mal gelesen

Kapellmeister in Gotha gewesen, vorzüglicher Geiger, hervorragender Dirigent, starke europäische Ausstrahlung und Anerkennung in seiner Zeit und viel mehr ließe sich über „Louis Spohr“(1784-1859) sagen. In Gotha ist eine Straße, ist ein Saal nach ihm benannt und trägt die Kreismusikschule seinen Namen. Nun wurde am vergangenen Dienstag der „Europäischer Louis-Spohr-Kulturverein“ gegründet, welcher sich die Ausstrahlung...

Anzeige
Anzeige
Anzeige