Motorsport und Kfz-Treffen

In diese Gruppe gehören sämtliche Beiträge zum Thema Motorsport, Kfz-Treffen und Kfz-Liebhaber.

13 Bilder

Benzin im Blut: Justin Hänse ist fit für die neue Saison auf seinem Minibike 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 16.04.2016 | 271 mal gelesen

Das kommt davon, wenn der Opa seinen Sprössling von Kindesbeinen an zu oft mit zum Schleizer Dreieckrennen nimmt! Justin ist fasziniert vom Benzingeruch, den hoch drehenden Motoren, den wagemutigen Männern mit extremer Schräglage in den Kurven. Und die am Start- und Zielbereich präsentierten Pocketbikes haben es ihm auch angetan. Noch mehr leuchten Justins Augen zum Kindertag 2010. Er bekommt ein gebrauchtes Pocketbike...

10 Bilder

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Sebastian Richter ist vom Virus der DDR-Zweiräder befallen – Herbstabfahrt "Auf den Straßen der Bergbaukultur im Ronneburger Revier" der IG Historische Mobile

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 06.10.2015 | 1033 mal gelesen

Blitz blank gewienert steht der SR2 in der Ecke des Wohnzimmers. Nein, ein Verherrlicher der DDR ist Sebastian Richter nicht. Wie auch? Seine eigenen Erfahrungen mit diesem Staat beschränken sich auf die ersten sieben Lebensjahre. Und doch kann er eine gewisse Begeisterung nicht leugnen - zumindest, was den DDR-Fahrzeugbau, vor allem die Zweiräder, betrifft. Als Sebastian 19-jährig von einem Kumpel eine ungenutzt herum...

6 Bilder

Zig Tonnen mit Feingefühl. Stefan Weidland fährt als Thüringens zweitbester Staplerfahrer zur Deutschen Meisterschaft

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 16.09.2015 | 215 mal gelesen

Die Platzierungen werden von hinten her bekannt gegeben. Doch der Name Stefan Weidland fällt und fällt nicht. Die Hälfte ist durch, kein Weidland dabei. Die Hälfte der Top Ten, kein Weidland. Der erste Treppchenplatz, kein Weidland. Platz 2! Der Geraer ist mehr als überrascht und erfreut zugleich. Das hätte er nie gedacht. Stefan Weidland ist Thüringens zweitbester Staplerfahrer. Und dabei ist er erstmals zu einem...

15 Bilder

Gemütlich in der Diesellok. Verein Geraer Eisenbahnwelten hat im wahrsten Sinne des Wortes Großes vor

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 02.09.2015 | 1104 mal gelesen

Können Sie eine alte Diesellok gebrauchen? Eine der Baureihe mit dem Spitznamen U-Boot? Für den Vorgarten wird sie wohl zu groß. Gut aufgehoben ist die Mitteldeutsche Eisenbahngesellschaft (MEG) mit einer derartigen Frage bei den Eisenbahntraditionsvereinen, beispielsweise dem Verein Geraer Eisenbahnwelten. So geschehen vor zwei Jahren. „Wir sind gefragt worden, ob wir die Lok fürs Museum haben möchten“, erinnert sich...

2 Bilder

Happy End: Wie ein oller Helm glücklich macht 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 16.07.2014 | 316 mal gelesen

Erinnern Sie sich an die Titelgeschichte vom vorigen Mittwoch? Wir hatten vom 50. Geburtstag der Schwalbe geschrieben. Von Anja Zipress als Schwalbe-Fan war die Rede und vom 2. Geraer Vogelzug. Eher beiläufig war zudem zu lesen, dass der Gerschen zu ihrem Glück noch ein alter Helm fehlt. Nicht schlecht staunte sie, als bereits am Donnerstagvormittag das Diensthandy klingelte. Nein, da wollte bei der Köchin und Ausbilderin...

2 Bilder

Schwalbe fliegt in den 50. Sommer - 2. Geraer Vogelzug 4

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 09.07.2014 | 454 mal gelesen

Nein, Anja Zipress aus Gera ist noch keine 50. Ihre Schwalbe auch nicht. Aber die Schwalbe feiert in diesen Tagen ihren 50. Geburtstag. Genau genommen liegt der runde Jahrestag schon ein paar Monate zurück. Am 1. Februar 1964 lief der erste Roller vom Typ KR 51 in den Suhler Simson-Werken vom Band - besser bekannt unter dem Namen Schwalbe. Zu DDR-Zeiten war die Schwalbe unter den Jugendlichen eher verpönt. Schließlich...

7 Bilder

Deutsche Meisterschaft Tractor Pulling 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 10.06.2014 | 587 mal gelesen

Am 14./15. Juni 2014 wird der einzige Tractor Pulling Meisterschaftslauf in Mitteldeutschland auf dem Flugplatz Altenburg/Nobitz ausgerichtet. Der Zugkraftwettbewerb, indem es darum geht einen Bremswagen vollgepackt mit tonnenschweren Gewichten über eine Distanz von 100 Metern zu ziehen, gastiert bereits zum vierten Mal im thüringischen Altenburg. Wenn am kommenden Wochenende die leistungsstärksten Traktoren aus...

84 Bilder

Traktortreffen Neue Landschaft Ronneburg 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 01.05.2014 | 627 mal gelesen

Zum 6. Traktortreffen in der Neuen Landschaft Ronneburg konnten die Besucher historische und moderne Landwirtschaftstechnik bestaunen. An Gelegenheit zum Fachsimpeln mit den Restauratoren mangelte es nicht. Sie haben klangvolle Namen wie beispielsweise Famulus, Röhr, Normag, Deutz, Hanomag, Lanz Bulldog, Hürlimann und MAN. Und so klangvoll wie ihre Namen, gestaltete sich am heutigen 1. Mai die Geräuschkulisse in der Neuen...

7 Bilder

Die Sandkornschubser sind in Gambia angekommen 25

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 07.02.2014 | 345 mal gelesen

Am frühen Nachmittag ging's los. Abenteuer pur wartet auf Florian Gräfe und Nils Lauterbach - "Die Sandkornschubser". Mal fix eben mit einem alten VW Polo 7000 Kilometer teils durch die Wüste bis nach Banjul in Afrika - und das alles für einen guten Zweck. Mehr darüber ist hier zu erfahren: http://www.meinanzeiger.de/gera/leute/go-to-africa-die-sandkornschubser-nehmen-an-rallye-dresden-dakar-banjul-teil-d36509.html

15 Bilder

Go to Africa! „Die Sandkornschubser“ nehmen an Rallye Dresden - Dakar - Banjul teil 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 28.01.2014 | 2309 mal gelesen

In elf Tagen geht’s los! Bis dahin haben Nils Lauterbach und Florian Gräfe noch so richtig Stress: Auf Sponsorensuche gehen, Ausrüstungsgegenstände einpacken, Zelt und Sonnensegel auftreiben, Öl und tausend kleine Dinge besorgen. Und nicht zu vergessen: Eine Nylonstrumpfhose brauchen sie noch! Wie bitte? Was wollen die beiden Burschen mit einer Strumpfhose? Wenn der Keilriemen reißt? Dafür könnte man sie auch nehmen....

82 Bilder

Menschen, Bilder, Emotionen - Jahresrückblick 2013 10

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 29.12.2013 | 507 mal gelesen

Ein verrücktes Jahr, oder? Anbei eine kleine Auswahl an chronologischen Fotos. Aber seien Sie achtsam: Die Bildtexte führen manchmal in die Irre und sollten nicht in allen Fällen bierernst genommen werden. Wer wissen möchte, welche Geschichten tatsächlich hinter den Fotos stehen, muss den dazu gehörenden Link bemühen. Ich wünsche an dieser Stelle allen Bürgerreportern, Lesern, den auf den Fotos und in den Beiträgen...

1 Bild

Das Abenteuer ruft. 7500 Kilometer durch zehn Länder für einen guten Zweck: Stephan Roth fährt bei der Baltic Sea Circle mit 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 11.12.2013 | 1182 mal gelesen

Eine offene, übel riechende Fischbüchse bei sommerlicher Hitze 200 Kilometer im Auto mitnehmen. Ein Beweisfoto zusammen mit einem salutierenden Matrosen in Murmansk schießen. Angeln ohne Angel und den Fisch anschließend räuchern ohne Räucherofen. Wo derart eigenartige Aufgaben gestellt werden? Bei der Rallye, bei der nicht Geschwindigkeit die Hauptrolle spielt. Die Rede ist von der Baltic Sea Circle. Die ist bis jetzt vier...

32 Bilder

Der letzte Framo-Krankentransporter. Förderverein für DRK-Oldtimer unter Vorsitz von Hartmut Jacobi agiert deutschlandweit 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 04.12.2013 | 775 mal gelesen

Autonomes Fahren, Matrix-LED-Lichttechnik, Concept Cars, Elektro- und Hybridmotoren waren unter anderem die Stichworte auf der jüngsten IAA in Frankfurt am Main. Ziel der Begierde der IAA-Besucher war nicht nur modernste Autotechnik, die das Fahren sicherer und umweltverträglicher macht. „Historisches Blech“, garniert mit einfachster Technik, war ebenso gefragt. Zu sehen gab’s die unter anderem am Stand des...

6 Bilder

Würden Sie sich für einen neuen, modernen Trabant interessieren? 16

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 05.11.2013 | 602 mal gelesen

Der Stinker, die Rennpappe - Schimpfworte gab und gibt es viele für das bekannteste Fahrzeug aus DDR-Zeiten, den Trabant. Er wurde gehasst, geliebt und belächelt zugleich. Und doch sorgte er auf einfachsten technischen Niveau für automobile Freiheit - zumindest bis an die Ostsee oder die Tschechoslowakei. Weiterentwicklungen auf internationalem Niveau hat es gegeben. Die oberste Parteileitung hat allerdings verhindert, dass...

1 Bild

Aus für den Supersportwagen Apollo von Gumpert in Altenburg 7

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 29.08.2013 | 487 mal gelesen

„Mein Wunsch war immer, ein Auto zu haben, das so viel Anpressdruck hat, so viele Aerodynamikeffekte, dass man bei hoher Geschwindigkeit in einem Tunnel an der Decke fahren kann. Dieses Auto kann das.”, sagte Roland Gumpert einst. Seinen Traum hatte sich der langjährige Audi-Manager mit einer eigenen kleinen Sportwagenschmiede in Altenburg erfüllt. Doch nun ist der Traum ausgeträumt. Geriet das Unternehmen bereits in den...

Anzeige
Anzeige
Anzeige