Weihnachtsgeflüster

Weihnachtstraditionen, Weihnachtsrezepte, wichtige Hinweise auf die Vorweihnachtszeit, Erlebtes und Erzählbares, das mit dieser wunderschönen Zeit zu tun hat, anregt zum eigenen Handeln oder einem gemütlichen Adventnachmittagstündchen - für all das ist hier eine kleine verträumt strahlende Ecke im mA eingerichtet.
Geschenkideen und Hinweise auf besondere Weihnachtsmärkte passen hierher.
(Möge es eine reine Weihnachtsecke werden, in der man sich wärmend freundlich aufgenommen fühlen kann!)

Hier kann der Leser zum MH gehen (="MYheimat")
in die dortige inhaltsgleiche Gruppe: Wenn's Weihnachten wird, dann . . .

Hier kann der Leser zum LK gehen (="lokalkompass.de")
in die dortige inhaltsgleiche Gruppe: "Advent und Weihnachten" !

1 Bild

Engel spielen nicht nur in der Weihnachtsgeschichte eine Rolle 1

Ines Heyer
Ines Heyer | Saalfeld | am 03.01.2017 | 72 mal gelesen

Engel sind geistige Wesen und existieren in unserer Vorstellungskraft – sie überbringen Botschaften, geben Halt und spenden Trost. Mehr als die Hälfte der Deutschen glaubt, laut einer Umfrage von Forsa, an ihre Existenz. „Engel existieren in vielen Religionen – siesind Vermittler zwischen Gott und den Menschen oder höheren Mächten“, erklärt Evelyn Forkel aus Steinach, die von Berufs wegen täglich mit den himmlischen Wesen zu...

34 Bilder

Friedrichrodaer Weihnachtsmarkt zwischen den Jahren (29.-30.12.2016)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 31.12.2016 | 14 mal gelesen

. Zum Jahresabschluss, nach Weihnachten, kommen nach Friedrichroda noch einmal zahlreiche Händler und (wohl jährlich immer mehr) Besucher. Die Straßen der Stadt waren voll von freudigen Besuchern, die sich diesen besonderen Markt nicht entgehen lassen wollten. Dass zum diesjährigen 23. Mal besonders viele gekommen waren, konnte man schon an den drumherum vielen parkenden Autos erkennen. Für jeden mag es wieder etwas...

4 Bilder

„Ruhlaer Skihütte“ - auch zur Tradition zu empfehlen

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 26.12.2016 | 22 mal gelesen

. All die Jahre – nicht 2-3 sondern „schon immer“ – trifft sich die Familie am ersten Weihnachtsfeiertag zum Mittagessen auf der „Ruhlaer Skihütte“. Seit einigen Jahren ist dahinter eine Gastlichkeit entstanden, die modern und hell erscheint, wo man auch übernachten kann. Doch das Flair der Traditionsgaststätte „Ruhlaer Skihütte“ ist einfach nichtz zu toppen, finde ich. Gerne erinnere ich mich, vor einigen Jahren...

9 Bilder

„Lohmühle“ eine total weihnachtliche Gastlichkeit am Heiligen Abend 2016

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 25.12.2016 | 26 mal gelesen

Weihnachten wollten wir irgendwo in der Nähe Mittagessen und die Küche daheim kalt lassen, bis abends Kartoffelsalat und Würstchen geben würde. Es gibt ganz hübsche Lokalitäten mit guter Atmosphäre und ebenso guten Speisen. Doch alle waren am Heiligen Abend grundsätzlich oder Mittag geschlossen. So waren wir schließlich an der „Lohmühle“ (Tambach-Dietharz) gelandet und fanden uns in einer einladend schönen...

1 Bild

Frohe Festtage 7

Hans-Gerd Born
Hans-Gerd Born | Erfurt | am 25.12.2016 | 74 mal gelesen

1 Bild

O Tannenbaum, o Tannenbaum, du trägst . . .

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 25.12.2016 | 21 mal gelesen

. . . in die Stuben die Weihnachtsfreude - nur Gotha scheint sich besonders in Szene setzen zu wollen, keinen Weihnachtsbaum aufzustellen. Doch halt! Da war ja In Gotha steht ein wunderbarer Weihnachtsbaum – aber . . . Und darf man auch nicht vergessen Dieser „Weihnachtsbaum geht um die Welt“ - prägt Gothas Geschichte ! Leider wurde der kleine Baum geklaut. Doch bald darauf stand ein neuer kleiner Baum an seinem...

2 Bilder

Am Heiligen Abend gibt es bei uns traditionell . . . 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 24.12.2016 | 33 mal gelesen

. . . Kartoffelsalat und Würstchen! Dieses ist nicht wegzudenken seit so vielen Jahren, dass man meint, es war eigentlich immer schon so. Heides Sohn hat selbst Kinder, von denen die älteste Tochter schon bald 17 wird. Heute hat sie ihren Vati gefragt, wie Oma Heide denn den Kartoffelsalat zubereitet, weil sie diesen jetzt auch zubereiten möchte. Es ist nicht der Kartoffelsalat, es ist der Gedanke, dass die Enkelin...

1 Bild

Geschenk der Schüler der Kreismusikschule „Louis Spohr“ im Advent

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 21.12.2016 | 9 mal gelesen

. Mein Adventsnachmittag am Mittwoch (14.12.) war – wie all die Jahre zuvor – ein voller Erfolg! Nicht nur, dass zahlreiche Besucher (30) kamen. Auch Schüler der Kreismusikschule „Louis Spohr“ hatten sich angemeldet und begeisterten mit ihrem halbstündigen Programm die Gäste! Ihr Auftritt war ein wahrliches Weihnachtsgeschenk mit Rezitation, Gesang und Trompete sowie Klavier! Begeisternd ihr frisches, fröhliches und...

7 Bilder

Bellende Geschenke und gut verschnürte Ehefrauen - So verpacken Sie Ihre Weihnachtspräsente 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 21.12.2016 | 451 mal gelesen

Katharina Marr packt tausendfach die Weihnachtspräsente im Anger 1 in Erfurt ein. Ihre Tipps und Erfahrungen verrät sie gerne. Ganz sicher wird er zu ihr kommen. Am Heiligabend. Fünf Minuten vor Ladenschluss. Der Mann, der all seine Weihnachtsgeschenke einpacken lassen möchte. Und Katharina Marr wird wieder diese stoische Gelassenheit ausstrahlen wie schon zwölf Tage und mehr als 1000 Päckchen und Schleifen zuvor....

58 Bilder

Adventsmarkt in Wölfis zum 3. Advent – gemütlich und DAS Ortsfest zum Jahresende

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 18.12.2016 | 30 mal gelesen

. Als ich am 3.Advent Wölfis besuchte, um dessen Adventsmarkt zu erleben, strahlte mich von weitem schon der Weihnachtsbaum an und zog mich in den Markt hinein. Das Spalier der Weihnachtsbuden strahlte die Besucher einladend an. In ihnen ebenso ausstrahlende fröhlich Verkäuferinnen (auch mal Verkäufer). Am Stand der Kita verweilte ich etwas länger und kam auch noch einmal zurück, um einen Heidelbeerpunsch zu kaufen und...

1 Bild

Achtung im Umgang miteinander, starke Ausstrahlung, hochkarätige kulturvolle Leistungen – das zeigte einmal mehr das „Weihnachtskonzert“ der Gothaer Kreismusikschule „Louis Spohr“ (17.12.2016)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 18.12.2016 | 43 mal gelesen

. Als Außenstehender kann man es wohl gar nicht so umfassend sehen aber eben in dieser Komplexität zumindest spüren. Das Lehrerkollektiv, die Musikschüler und ihre Eltern/Großeltern sowie viele sich darüber hinaus noch um die Schüler Kümmernden bilden ein großes Kollektiv, welches bemüht ist, Kultur in Wort und Musik sowie im Umgang miteinander auf der Basis achtungsvollem Umgangs auf wünschenswert hohem Niveau zu...

4 Bilder

Alle Jahre im Advent – ein besinnlicher Programmnachmittag - mit Gastprogramm von Schülern der Kreismusikschule "Louis Spohr" 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 17.12.2016 | 26 mal gelesen

. Jedes Jahr freue ich mich darauf, mit einem Adventsnachmittag zusammen mit zahlreichen Besuchern meiner Veranstaltung eine stimmungsvolle Kaffeezeit mit leuchtenden Kerzen und Adventszubehör zu verleben. Die Vorbereitungszeit ist dabei an freudvoller Fülle kaum zu übertreffen, weil es so viel über Advent / Weihnachten / Lieder und Geschichten sowie Bräuche zu erzählen gibt, dass ich immer wieder erstaunt bin und leider...

79 Bilder

9. Orangerie-Weihnachtsmarkt – strahlende Kultur und Lebensfreude

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.12.2016 | 45 mal gelesen

Jahrelang war es ein zauberhaftes Rundell immer bewundernswerter Stände hinter dem Lorbeerhaus. Nun war er erneut im Orangenhaus und ließ die Händler sich voll frei entfalten – in diesem „Orangerie-Weihnachtsmarkt“. Mag er an traditioneller Ausstrahlung dadurch verloren haben, so ist sein „neues Gewand“ auch der Anfang einer freieren Traditionsmöglichkeit. Doch noch ist keineswegs alles in trockenen Tüchern für seien...

37 Bilder

Beschaulich schöner Adventsnachmittag im „Haus Rosengart“ (Friedrichroda) 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 11.12.2016 | 48 mal gelesen

. Zum 3. Advent war wieder am Samstag eingeladen zu den „Schönstatt Schwestern“ ins „Haus Rosengart“ (Friedrichroda). Eine besinnlicher wunderbarer Nachmittag (wie schon die letzten Jahre!) in freundlich/fröhlicher Atmosphäre, schon beim Betreten des Raumes ein Wohlfühlen vermittelnd. Keine Frage, dass man von den Schwestern als freudig erwarteter Gast willkommen geheißen wurde. Als würde man wieder einmal nach Hause...

Anzeige
Anzeige
Anzeige