Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen


Ein Mann befuhr mit seinem Pkw Peugeot am 06. Juni um 07:20 Uhr die Landstraße aus Richtung Dingelstädt/Gewerbegebiet in Richtung Umgehungsstraße B247 und beabsichtigte, nach links in Richtung Kallmerode abzubiegen. An der Einmündung musste ein vor ihm fahrender Pkw Renault verkehrsbedingt halten, was der Fahrer des Peugeot zu spät erkannte. Es kam zu einem leichten Auffahrunfall. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt 100 Euro geschätzt.

Ein VW war am 06. Juni um 01:30 Uhr auf der Landesstraße L3080 aus Richtung Beuren kommend in Richtung Heiligenstadt unterwegs, als zirka. 400 Meter hinter dem Abzweig Wingerode plötzlich ein Dachs von rechts kommend auf die Fahrbahn lief. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Wild. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Tier konnte nicht aufgefunden werden.

Eine Frau befuhr am 05. Juni gegen 19:20 Uhr mit ihrem Pkw Audi TT in Leinfelde die Konrad-Martin-Straße aus Richtung Bergstraße und wollte dort linkseitig in eine Parklücke fahren. Dabei übersah sie einen BMW, der noch auszuweichen versuchte. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, und es mussten auch beide Autos abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt 6.500 Euro.

Eine Frau war mit ihrem Opel Corsa am 05. Juni um 17:30 Uhr auf der Kreisstraße aus Richtung Weimarkamp kommend in Richtung Geisleden unterwegs. Auf dieser Strecke überholte sie ein vor ihr fahrendes Fahrschulauto. Bei diesem Überholvorgang übersah die Opel-Fahrerin allerdings einen mit seinem Kraftrad aus Richtung Geisleden kommenden Geschädigten. Da dieser nicht mehr ausweichen konnte, kam zum Zusammenprall beider Fahrzeuge. Hierbei wurde der Kradfahrer von seinem Kraftrad und fünf Meter hinter eine Leitblanke geschleudert. Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu, weshalb man ihn mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Nordhausen flog. Der Sachschaden beträgt zirka 9.000 Euro.
Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden und die Freiwillige Feuerwehr Geisleden beseitigte die ausgelaufenen Betriebsmittel.

Ein Kleinkraftrad befuhr am 05. Juni um 17:05 Uhr den Wirtschaftsweg aus Richtung Beuren in Richtung Wingerode. In einer langgezogenen Rechtskurve kurz vor der Ortslage Wingerode kam ein Moped aus Richtung Wingerode entgegen. Da der Simsonfahrer, welcher nach Wingerode wollte, zu weit links fuhr, kam es zum Zusammenstoß beider Mopeds. Bei diesem Unfall verletzten sich beide Kraftfahrer so schwer, dass sie ins Krankenhaus nach Heiligenstadt gebracht werden mussten. Beide Simson-Kleinkrafträder erlitten Totalschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Wingerode musste ausgelaufene Betriebsmittel beseitigen. Der Schaden beträgt 1.000 Euro.

Straftaten


Am 05. Juni führten Nordhäuser Kollegen im Schutzbereich der Polizeiinspektion Eichsfeld Verkehrskontrollen durch. Im Rahmen dieser Kontrolle fiel um 19:50 Uhr ein silberner Audi A3 in der Bergstraße in Leinefelde auf, weil dessen Fahrer keinen Sicherheitsgurt trug. Die Beamten folgten dem Fahrzeug, welches daraufhin sichtlich beschleunigte und über die Bahnhofstraße in die Triftstraße einbog. Nur mit überhöhter Geschwindigkeit konnten die Beamten dem Fahrzeug habhaft werden und folgten diesem bis auf einem Parkplatz in der Triftstraße. Bei der nun durchgeführten Kontrolle äußerte der Fahrzeugführer, welcher sich nicht ausweisen konnte, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Dies konnte durch eine Datenabfrage bestätigt werden. Weiterhin machte der Fahrzeugführer die Angabe, am Morgen Cannabis konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Cannabis.
Bei der nun durchgeführten Durchsuchung konnten zwei Joints sichergestellt werden.
Eine Blutentnahme wurde ebenfalls durchgeführt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige