Benefizkonzert zugunsten der Opfer des Hochwassers 2013 in Deutschland

Die Stadt Heilbad Heiligenstadt veranstaltet am Sonntag, dem 23. Juni, ab 15:00 Uhr am Musikpavillon im Heinrich-Heine-Kurpark ein Benefizkonzert zugunsten der Opfer des Hochwassers 2013 in Deutschland. Das Kultur-Programm wird von der Gruppe „Die fidelen Egerländer“ sowie Ensemblegruppen der Eichsfelder Musikschule und weiteren Akteuren gestaltet. Neben Musik ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Jugendliche, die im Rahmen der 72-Stunden-Aktion im Hochwassergebiet geholfen haben, werden von ihrem Einsatz in Wort und Bild berichten. Die Stadt ruft dazu auf: Helfen Sie mit! Seien Sie unser Gast an diesem Sonntag, und unterstützen Sie mit einer Spende die Opfer der Hochwasserkatastrophe!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige