Patientenforum zu Schilddrüsenerkrankungen

Am Dienstag, 26. August, findet um 17 Uhr im Haus St. Elisabeth des Eichsfeld Klinikums in Worbis ein Patientenforum zum Thema Schilddrüsenerkrankungen statt. Dr. med. Jürgen Cotte referiert gemeinsam mit Carola Marschall und Dr. med. Silvio Konrad. Das Ärzteteam stellt in allgemeinverständlichen Kurzvorträgen eine klassische Schilddrüsenoperation vor und erläutert die nervenschützende Funktion des Neuromonitorings. Weiterhin gibt es Informationen zur Zunahme von entzündlichen Schilddrüsenerkrankungen, wie zum Beispiel die Hashimoto-Thyreoiditis. Im Anschluss können die Besucher ihre Fragen stellen. Für einen kleinen Imbiss ist auch gesorgt. Anmeldungen sind erbeten bei Frau Gremler, Telefon 03 60 76 / 99 32 91.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige