Vollsperrung der K 211 zwischen Niederorschel und Gernrode (Bahnübergang)

Auf Grund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahnoberfläche des Bahnüberganges Niederorschel/ Gernrode wird die K 211 zwischen beiden Ortschaften vom 29. April um 08:00 Uhr bis 03. Mai um 20:00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt.

Die weiträumige Umleitung ist entsprechend ausgeschildert und führt über die Ortsumfahrung Niederorschel L 1015 – Breitenworbis – L 3080 Kirchworbis – K 211 Gernrode und umgekehrt.

Die Kraftfahrer und Anwohner der betroffenen Orte werden gebeten, sich auf die veränderte Ver-kehrssituation einzustellen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige