Vollsperrungen wegen Faschingsumzug 2013 in Heiligenstadt

Zur Sicherung eines guten Gelingens des diesjährigen Faschingumzuges sind besondere Verkehrsregelungen notwendig. Am 10. Februar in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr sind folgende Sperrmaßnahmen zur Sicherung des Festumzuges sowie des Fußgängerverkehrs angeordnet:

Der Verlauf des Umzuges ist wie folgt:
Aufstellung (zirka 12:30 Uhr) und Beginn (ziaka 14:00 Uhr) in der Schlachthofstraße, Göttinger Straße, Wilhelmstraße (Fußgängerzone), Wilhelmstraße ab Rathaus bis Einmündung in die Windische Gasse (Krankenhaus) und dort weiter über die Windische Gasse, Aegidienstraße, über die Kreuzung Petristraße (L3080) und Ende des Umzuges gegen ca. 15:30 Uhr vor dem Stadthaus und der Stadthalle.

Diese Bereiche sind während des Umzuges für den Gesamtverkehr kurzzeitig gesperrt. Auf der Umzugstrecke sind die ausgewiesenen Park- und Haltverbotsbereiche unbedingt zu befolgen.

Umleitungsempfehlung aus Richtung A38:
- Über Ostspange – Nordhäuser- Straße (L3080) in Richtung Zentrum (Achtung innerstädtisch kurzzeitig Stau!)
- Oder über Richteberg – Liebermann- Straße – Leineberg – Nordhäuser- Straße – Geisleder Tor

Umleitungsempfehlung aus Richtung Uder (L 3080) in Richtung A 38:
- Uder – L3080 – AS Arenshausen
- Oder Uder- L3080 – Liesebühl – Petri- Straße – Geisleder Tor- Nordhäuser- Straße – Ostspange – L1005 – A38 (Achtung innerstädtisch kurzzeitig Stau!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige