"Die letzten Tage der DDR" - Fotoausstellung in der Jugendherberge Martinfeld

Wann? 18.03.2012 11:00 Uhr

Wo? freie Jugendherberge Schloss Martinfeld, Bernteröder Straße 10, 37308 Schimberg DE
Schimberg: freie Jugendherberge Schloss Martinfeld | „Die letzten Tage der DDR“ – so lautet der Name der Ausstellung, die ab Sonntag, 12.02.2012, in der Jugendherberge in Martinfeld zu sehen sein wird. Jens Schrader, Leiter der Jugendherberge, lädt alle Interessierten herzlich zur Eröffnung am Sonntag, den 12. Februar, um 11.00 Uhr in die Bernteröder Str. 10 ein.

Der 73-jährige Fotograf aus Schleswig-Holstein zeigt rund 60 ausgewählte Aufnahmen in schwarzweiß, die den Alltag von der Grenzöffnung bis zur Wiedervereinigung widerspiegeln und den damaligen Zustand und die Unterschiedlichkeit zwischen Ost und West dokumentieren. „Die Aufnahmen entstanden auf mehreren reisen per Auto, Fahrrad und zu Fuß kreuz und quer durch das Gebiet der DDR vom November 1989 bis zum September 1990“, so der Künstler.

Jens Schrader, der Herbergsvater, freut sich über die Blickfänge in den Räumen der Herberge. „Die Ausstellung wird uns bereichern und hoffentlich viele Besucher anziehen.“ Die Bilderausstellung kann vom 12.02. bis zum 18.03. 2012 in der Jugendherberge besucht werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige