Genussbustour am 27. November 2011

Wann? 27.11.2011 09:00 Uhr bis 27.11.2011 17:30 Uhr

Wo? ZOB, 37339 Leinefelde DE
Leinefelde: ZOB | Christel Funke, Gästeführerin, Strasse der Demokratie 98, 37339 Breitenworbis, Tel.: 036074-92317,
christelfunke@gmx.net

Genuss-Touren direkt zu den besten Eichsfelder Spezialitäten

Genusstour: Adventsmarkt

Besichtigung Handweberei im Rosenwinkel, Ausflug nach Wahlhausen, Besuch des Stockmacherdorfes Lindewerra, gemütliche Adventsstunde

Am 27. November, dem 1. Adventsonntag um 9.00 Uhr am Busbahnhof in Worbis startet der Bus zur letzten Tour 2011 in Richtung Besenhausen.
Die Handweberei im Rosenwinkel trägt ihren Namen, weil sie im Rosenwinkel Reckershausen gegründet wurde. Heute ist die Handweberei in Besenhausen ansässig und ein sozialer Betrieb. Hier werden feinste Naturgarne verarbeitet. Anlässlich des Papstbesuches in Deutschland fertigte die Weberei ein Altartuch und ein Stuhltuch für die Marienvesper in Etzelsbach sowie ein weiteres Stuhltuch für die Messe in Erfurt an.
Frau Hesse wird uns durch die Weberei führen und die alten Handwerkstechniken erläutern.
Mit viel Liebe zum Detail wurde die Ladengalerie der Handweberei eingerichtet. Mit dem breiten Angebot an handgefertigten Schals, Taschen, Decken u.v.m. finden die Gäste immer eine schöne Geschenkidee zum Fest.
Gegen12.00 Uhr geht es nach Friedland. Seit über 40 Jahren heißt Familie Raub ihre Gäste im Landhaus Biewald wilkommen. Der Küchenchef Daniel Raub wurde erst kürzlich vom Bertelsmann Guide zum „Trendsetter des Jahre 2011“ gekürt. In der gemütlichen Atmosphäre des Landhauses nehmen wir das Mittagessen ein und lassen uns vom Team des Hauses verwöhnen.
Am Nachmittag besuchen wir die sehenswerte Wahlhäuser Kirche mit ihrer besonderen Bauweise und einmaligen Holzbemalung. Herr Joseph Keppler, ein profunder Kenner der Historie des Eichsfeldes führt durch das Gotteshaus und anschliessend durch das Stockmachermuseum in Lindewerra.
„Es ist der Stock, der manchem fehlt“ ist das Motto des Museums, in dem die Tradition des Stockmachens lebendig gehalten wird.
Gleich neben dem Museum liegt das Gasthaus „Zum Werrakrug“der Familie Geyer. Dort wird eine gemütliche kleine Adventstunde bei Kaffee und Kuchen den Tag ausklingen lassen.

Unsere Leistungen im Überblick:
Besichtigung der Handweberei im Rosenwinkel
Mittagessen
Führung in der Kirche Wahlhausen
Besichtigung des Stockmachermuseums Lindewerra
Kaffee und Kuchen
Kosten: 35,00 Euro, Kinder: 17,50

Kontakt / Anmeldung: HVE Eichsfeld-Touristik, Rossmarkt 3, 37339 Leinefelde – Worbis,
Tel.: 036074-621650
Fax: 036074-626519

Haltestellen / Abfahrt / Ankunft
Heilbad Heiligenstadt ZOB / 10.00 Uhr / 17.30
Dingelstädt ZOB / 9.35 Uhr
Leinefelde ZOB / 9.15 Uhr
Worbis ZOB / 9.00 Uhr
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige