Tag des Offenen Denkmals in Großbodungen: Burg, Kemenate, Amtshaus

Wann? 14.09.2014

Wo? Galerie in der Burg , Fleckenstraße 41, 37345 Großbodungen DE
Großbodungen: Galerie in der Burg | Unser Programm zum Denkmaltag 2014

10.30 Führung durch den Marktflecken anläßlich des 890.ten Dorfjubiläums
- Treffpunkt: vor der Burg – Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen

11.30 Vortrag i. d. Kemenate „Vor 100 Jahren: Beginn des 1. Weltkrieges“ - Prof. Dr. Raban Graf von Westphalen

13.30 Führung durch den Marktflecken anläßlich des 890.ten Dorfjubiläums
- Treffpunkt: vor der Burg – Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen

14.30 Vortrag i. d. Kemenate „Vor 100 Jahren: Beginn des 1. Weltkrieges“ - Prof. Dr. Raban Graf von Westphalen
 Das Café in der Kemenate bietet folgende Köstlichkeiten an:
Herzhafter Kemenatentopf und fein gewürztes Gemüse mit Kartoffeln nach Art der Bodunger Amtsleute. Pfirsich-Bowle, Eichsfelder Blechkuchen, Eisbecher.

Die Ausstellung „Landschaftsbegehungen“ des Heiligenstädter Künstlers Werner Löwe ist von 11.00 bis 18.00 geöffnet. Ausstellungseintritt 3,- € (Ausnahmen o.g. Vorträge in der Galerie)

Das Museum im Amtshaus des Marktfleckens Großbodungen ist von 11.00 bis 18.00 geöffnet. Ansprechpartnerin: Frau Ute Greinke
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige