Mit ganz frisch gezapftem Festbier - Neunspringe lädt zum 18. Brauereifest mit Musik, Unterhaltung und großer Verlosung ein

Die Pfundskerle aus Tirol werden auch dieses Mal wieder mit Musik und Show auf das Beste unterhalten. (Foto: Brauerei Neunspringe)
Bereits zum 18. Mal findet das Brauereifest in der Brauerei Neunspringe in Worbis an Pfingsten statt.

Nach dem großen Erfolg in den letzten Jahren startet das Brauereifest zum Auftakt am Pfingstsamstag ab 21:00 Uhr mit einem einem Open-Air-Konzert der Rockgruppe „Swagger“. Mit druckvollem Sound, einer spektakulären Lichtshow sowie einer actiongeladenen Bühnenperformance begeistern die fünf Musiker bei über 120 Shows im Jahr immer wieder das Publikum. Und sie wollen dies nun auch in Worbis tun.

Am Pfingstmontag geht es dann traditionell weiter. Schon um 10:00 Uhr sorgen die Eichsfeldmusikanten mit einem musikalischen Frühschoppen für den richtigen Auftakt.
Ab 13:00 Uhr geht es dann musikalisch noch aufregender zur Sache. Die „PfundsKerle“ aus Tirol werden mit Musik und Show bis 18:00 Uhr das Publikum auf das Beste unterhalten.

„Die PfundsKerle haben unsere Gäste in den vergangenen Jahren absolut begeistert. Wir sind stolz, diese erstklassige Gruppe wieder für unser Brauereifest gewonnen zu haben“, so Geschäftsführer Bernd Ehbrecht.

Ein großes Highlight zum 18. Brauereifest wird die Verlosung der im Jahr 2008 begonnenen Sammelaktion mit dem Neunspringer Maibock in den 0,75-l-Bügelflaschen sein. Den Gewinner erwartet eine siebentägige Reise nach Pfunds in Österreich für zwei Personen. Wer die Flaschen mit den fünf Strophen des Eichsfeldliedes komplett hat, kann an der Verlosung teilnehmen.

Im Fan-Shop-Stand der Brauerei Neunspringe werden die Flaschen am Pfingstmontag bis 16.00 Uhr entgegen genommen. Die Verlosung erfolgt dann gegen 17.00 Uhr. Mit dieser Aktion soll die regionale Identifikation der Brauerei mit dem Eichsfeld dokumentiert werden – denn „Oft liegen die wertvollsten Schätze direkt in unserer Nähe“ meint Bernd Ehbrecht.

Neben der Musik erwartet die Gäste ein reichhaltiges Speisenangebot mit Köstlichkeiten aus der Region. Dazu passt natürlich besonders gut ein frisch gezapftes Neunspringer Festbier – ein neues Bier, das für die Jubiläumsfeierlichkeiten in Worbis gebraut wurde.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige