Reha- und Selbsthilfe-Tag am 18.September - Kurparkklinik und Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen laden zum Aktionstag ein

Wann? 18.09.2011

Wo? Kurparkklinik Heiligenstadt, Felgentor 4, 37308 Heiligenstadt Heilbad DE
Heiligenstadt Heilbad: Kurparkklinik Heiligenstadt | Unter dem Motto „REchtzeitig HAndeln – Reha ist Vielfalt“ führen das Team der Kurparkklinik Heilbad Heiligenstadt und die Kontakt- & Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) am kommenden Sonntag, dem 18. September, den diesjährigen Heiligenstädter Reha-Tag / Eichsfelder Selbsthilfe-Tag
durch.

An diesem Tag finden von 13.00 – 17.00 Uhr rund um die Kurparkklinik in Heilbad
Heiligenstadt zahlreiche Aktionen zum Thema Rehabilitation und Selbsthilfe statt.
Die Kurparkklinik und die Kontakt- & Informationsstelle für Selbsthilfegruppen, möchten den Besuchern an diesem Tag die Leistungsfähigkeit und Wirksamkeit der Rehabilitation und der Selbsthilfegruppen präsentieren und zeigen, dass erfolgreiche Rehabilitation wie auch erfolgreiche Selbsthilfe eine Vielzahl engagierter Menschen mit hoher Fachkompetenz unterschiedlichster Professionen braucht und ein hohes Maß an Zusammenarbeit und Vernetzung erfordert.

Programm:
13.00 Uhr Eröffnung
Vorführung DrumsAlive (Team Vitalpark)
13.30 Uhr Führung durch die Kurparkklinik
14.30 Uhr „Atem schöpfen – Innehalten“ Entspannungstechniken für den Alltag
15.00 Uhr Kurkonzert im Kurpark
Kromberg Musikanten, Vorführung DrumsAlive (Team Vitalpark)
16.00 Uhr „Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen“
Vortrag, SKF Betreuungsverein
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige